teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 14
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    116
    Das Semesterticket ist doch im Studentenbeitrag inbegriffen, den man eh pauschal zahlen muss.
    Halt mit Ausschlusszeit von 6-19 Uhr. Dafür für RE-, S-Bahn, U-Bahn, Tram, etc.pp in und um Nbg...
    Deswegen werde ich z.b. mein Jahresticket der VAG kündigen und spare mir so über 60 Euro im Monat.

    Aber das mit den Verspätungen ging mir auch schon durch den Kopf. Ich denke, ein eigener PKW wird, gerade vor wichtigen und entscheidenen Prüfungen, nicht zu vermeiden sein, wenn man nicht schon aus Angst 2 Std vorher an der Uni stehen möchte.
    Würg.

    Hijadelaluna, hast du dein gesamtes Studium in ERL durchgezogen oder hast du zum klinischen gewechselt?



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    BaWü
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    194
    Ja, eben. Ausschlusszeit 6-19 Uhr. Das finde ich für ein Semsterticket etwas unpraktisch. Daher wird es ja auch gerne mal Freizeit/ Partyticket genannt.
    Und wenn man sich dann das Ticket für rund um die Uhr kaufen will, kostet das etwas Kleingeld (https://www.vgn.de/tickets/studenten...gen-nuernberg/)
    Schade, dass damals so viele Leute nicht mitabgestimmt haben, als es ums Semesterticket ging (irgendwas über 30% Wahlbeteiligung). Naja, jetzt kann man es nicht mehr wirklich ändern.

    Ja, ich hab das ganze Studium dort gemacht. War heute früh auch noch dort :P hab noch ein paar Freunde und vor allem meinen Bruder dort.



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    116
    Zitat Zitat von Hijadelaluna Beitrag anzeigen
    Ja, eben. Ausschlusszeit 6-19 Uhr. Das finde ich für ein Semsterticket etwas unpraktisch.
    Ist von 19-6Uhr. Also wenn fast alle schon daheim rumhocken. Und ich lese und denke von Anfang an und die ganze Zeit 6-19 Uhr.
    Das ist natürlich unter aller Sau. Wer denkt sich sowas aus?



  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    15
    Vielen Dank für Eure ganze Hilfe! 🥰

    Mittlerweile hat sie tatsächlich noch was gefunden und freut sich auf ihren Studienstart!

    Schönes Wochenende! ☺️



  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    BaWü
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    194
    @ Campomaggi:
    Das fragt man sich tatsächlich, wer sich da was dabei gedacht hat... eines der besten Semestertickets. Aber, sieh es positiv: du kannst die Gegend kennen lernen. In Neumarkt stehen nicht nur drei Brauereien, sondern auch ein Lehrkrankenhaus. Bamberg ist ne hübsche Stadt (sofern das, was ich im Morgengrauen so erahnen konnte) und die fränkische Schweiz ist ja auch schön.
    Und immerhin gibt es keine Studiengebühren mehr in den Genuss bin ich noch gekommen... dafür ist das Uniklinikum weiterhin eine der wenigen Kliniken, die fürs PJ nichts zahlen.

    Für den Anfang geht das mit dem Wohnen in Fürth sicherlich gut. Und dann knüpfst du ja auch schnell Kontakte (Studium, Laufgelage, Berg, Journey..)



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019