teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 7 von 7
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.10.2016
    Beiträge
    26

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Werde zum 15.07. im Kanton Bern eine Stelle als Assistenzarzt beginnen. Die direkte Anerkennung des Diploms bei MEBEKO habe ich direkt beantragt.
    Öfter lese ich auf diversen Seiten, dass zusätzlich eine Berufsausübungsbewilligung in der Schweiz notwendig ist.
    Wenn ich die entsprechende Seite des Katons Bern mir angucke, dann verstehe ich das so, dass man die nur in einer eigenen Praxis oder als leitender Arzt benötigt. Liege ich da richtig?



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.07.2012
    Ort
    CH
    Beiträge
    254
    Ja, eine Berufsausübungsbewilligung kriegst du auch erst wenn du selbstständig arbeiten kannst (also mit Facharzt). Als Assistenzarzt musst du dich darum nicht kümmern, da läuft alles über den Chef.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019