teaser bild
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 21
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Unregistriert
    Guest
    Allerdings behandelt man auch keine Laborwerte, sondern Menschen und da die Patientin Hypothyreosesymptome hat würde ich es schon schräg finden ihr das L-Thyroxin zu verwehren.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.04.2019
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Allerdings behandelt man auch keine Laborwerte, sondern Menschen und da die Patientin Hypothyreosesymptome hat würde ich es schon schräg finden ihr das L-Thyroxin zu verwehren.
    ja so würde ich das auch sehen.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #8
    Unregistriert
    Guest
    naja, aber man weiß doch garnicht, ob die Frau nicht auch vielleicht ne Eisenmangelanämie hat und deswegen müde ist? Anhand der gegebenen Infos würde ich eher nicht behandeln und vielleicht zumindest mal auch nen Hb bestimmen, bevor die L-Thyrox bis zu ihrem Tod nehmen muss...
    uns wurde damals in der VL gesagt, dass man bei sehr grenzwertigen Werten den Patienten auch die SD "abschießen" kann, wenn man vorschnell therapiert...



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #9
    Unregistriert
    Guest
    Schätze dass das IMPP hier mit dem zwischengeschobenen (Bindestriche!!) Verweis auf die wahrscheinlichste Diagnose sehr wohl auf eine Therapie mit L-Thyrox rauswill... auch weil eine Symptomatik gegeben ist!



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #10
    Unregistriert
    Guest
    Es gibt laut Amboss auch Experten, die dazu raten, einen euthyreoten Hashimoto zu behandeln. Mal anfechten kann ja nicht schaden



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019