teaser bild
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 66 bis 69 von 69
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #66
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.01.2018
    Beiträge
    769

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich bin keineswegs Kardio-Experte, frage nur aus Interesse. Könnte mir denn jemand ein Foto vom EKG schicken?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #67
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.04.2019
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von zitronenlimonade Beitrag anzeigen
    Also alles in allem natürlich sehr unbefriedigend für uns, aber ich persönlich würde den juristischen Weg aufgrund der Kosten, Mühen und geringen Chancen nicht gehen. Wir sind ja zum Glück keine Juristen, bei denen die Note im Examen über den gesamten späteren Berufsweg maßgeblich entscheidet. Super ärgerlich aber auf jeden Fall und ich könnte wirklich kotzen. Wenn man schon VHF als "dankbares Thema" nimmt, warum dann nicht einfach ganz eindeutig?? Aber das hängt wohl mit dem neuen Ziel des IMPP nach mehr "Trennschärfe" zusammen - überall bei vermeintlich einfachen Themen Verwirrung streuen... Ätzend, echt.
    Würde deinen Kommentar gerne 1000 mal liken. Sprichst mir aus der Seele! Vielleicht kommst du ja dennoch zu der Note durch andere Fragen. Viel Glück!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #68
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.04.2019
    Beiträge
    1
    Vorab, hab hier schon länger mitgelesen aber noch nie was gepostet, aber hierzu möchte ich dennoch was sagen . Also hallo an alle
    Zitat Zitat von zitronenlimonade Beitrag anzeigen
    Super ärgerlich aber auf jeden Fall und ich könnte wirklich kotzen. Wenn man schon VHF als "dankbares Thema" nimmt, warum dann nicht einfach ganz eindeutig?? Aber das hängt wohl mit dem neuen Ziel des IMPP nach mehr "Trennschärfe" zusammen - überall bei vermeintlich einfachen Themen Verwirrung streuen... Ätzend, echt.
    Kann ich auch nur so unterschreiben! Mir persönlich haben letztendlich 2 Fragen zur 1 gefehlt (hier geht es aber nicht um mich), kenne auch viele weitere Beispiele in meinem Umfeld bei denen auch nur 2 Fragen zur besseren Note gefehlt haben, egal welche, und da ist so ein Fall mit Folgefehler (und ja, diese Frage generiert Folgefehler, da die Antwort auf die erste eindeutig die nächsten beeinflusst) besonders bitter. Ich habe mehrere Fragen angefochten, bei denen es meiner Meinung nach sinnvoll war, und es sind fast alle rausgekommen, bis auf das VHF (natürlich lag dies nicht nur an meinen Begründungen, aber ich habe sie meiner Meinung nach immer wasserdicht formuliert). Dabei war ich mir bei dieser Frage besonders sicher, dass sie rauskommt! :/
    Meine 2 cents zum EKG:
    Ich habe persönlich im Examen lange zwischen VHF und AVNRT gehadert, zwischendurch auch mal Vorhofflattern. Ich fand diese Frage eben nicht eindeutig zu beantworten. Erstmal geärgert, dass die Extremitätenableitungen fehlen, was für eine Arzt wertet denn in der Klinik ein EKG ohne Extremitäten aus und basiert darauf eine Therapie, besonders bei Rhythmusstörungen?? Jedes Quäntchen Info war hier wichtig, und es werden uns Studenten bewusst Sachen vorenthalten. Passt aber zu dem Tenor in diesem Examen. Habe dann auf der Bildbeilage mit 2 Strichen den ersten RR Abstand markiert und mit den nächsten verglichen. Sie waren bis auf den letzen Schlag vor dem SR erstmal EXAKT gleich, und auch der letzte wich nur minimal ab. Hm, ist dies genug um ein VHF zu begründen? Da war mein Bleistiftstrich schon so dick wie die Abweichung. Evtl auch schlechte Druckqualität. Passt also eher zu Flattern oder AVNRT. Für Vorhofflattern braucht man aber die Extremitäten, da dort besonders in II III aVF die Sägezähne zu sehen sind. Warum fehlen die? Soweit ich weiß gibt es ohne Gleichschaltung der Extremitäten zu einem Pol gar keine Brustwandableitungen. Danach war SR, dann der letzte Schlag. VHF? Extrasystole? Wie geht das EKG weiter? Leider nicht dargestellt.
    Die Anamnese passt am EHESTEN zum VHF, aber laut einer großen deutschen Studie zur Ablation bei AVNRT, die ich fand, lag dieser Patient auch voll im durchschnittlichen Alter bei Therapie. Dann noch dieses super regelmäßige EKG...hab mich am Ende mit Bauchschmerzen für AVNRT entschieden und wurde voll bestraft mit 3 Punkten minus. Dabei wusste ich, wie viele andere auch, wie ein VHF, Vorhofflattern, und AVNRT im EKG aussieht (ja, hier fehlt ein klassischer Notch nach dem QRS aber es fehlt auch die (gut erkennbare) absolute Arrhythmie haha). Übrigens gibt es auch Fachärzte für Kardiologie, die das EKG kritisieren bzw. sagen, es wäre am ehesten noch eine AVNRT aber alle bemängeln schlechte Qualität, fehlende Ableitungen, ... Dazu noch ein Examen ohne EKG Lineal, mit dem auch der letzte Schlag vor dem SR gleich aussieht. Für Studenten sicher nicht adäquat, aber das IMPP fragt ja nur die „Grundlagen“ ab wie sie behaupten.
    Ich denke viele andere wussten diese Vorgehensweise auch, und ich finde diesen Fragentypus für die zukünftigen elektronischen Examina okay, aber doch nicht auf Papier mit Folgefehler, bitte. Soviel zur Trennschärfe. Wenn man sich die rechte Seite des IMPP Histogramms anschaut, und noch mal mit F18 (auch 308 gewertete Fragen) vergleicht, dann hat sich die Kategorie 271-280 Punkte fast halbiert und die ab 281 wurde auf ein Drittel von F18 dezimiert! Wozu frage ich mich? In diesen beiden Gruppen sind aber die 1er. Genau so sind Leute mit anderen Noten auch von der neuen „Trennschärfe“ betroffen. Von dem Vergleich zu H18 mal ganz zu schweigen...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #69
    schmierig Avatar von Gesocks
    Mitglied seit
    15.07.2011
    Ort
    Waterkant
    Semester:
    hinten
    Beiträge
    2.110
    Zitat Zitat von escitalopram Beitrag anzeigen
    Ich bin keineswegs Kardio-Experte, frage nur aus Interesse. Könnte mir denn jemand ein Foto vom EKG schicken?
    Da hänge ich mich an. Mag mir ebenfalls jemand das EKG und die Fragen als PM senden?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019