teaser bild
Seite 14 von 24 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 66 bis 70 von 117
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2018
    Beiträge
    790
    Zitat Zitat von pineapple Beitrag anzeigen
    also durchschnitt 73,65. machen daraus 74,5

    310*0,745*0,78= 180,1 Punkte zum bestehen ?
    Nein. Die Bestehensgrenze bleibt immer bei 60 %! Werden aber aus der Wertung Fragen genommen (warum auch immer), kann sich u.U. die individuelle ABSOLUTE Bestehensgrenze (d.h. Anzahl der benötigten richtig beantworteten Fragen) reduzieren - es sind aber immer trotzdem 0,6 * gewertete Fragen. Das hat gar nichts mit der Statistik zu tun.

    Zitat Zitat von Milky Way Beitrag anzeigen
    Leute ignoriert die kommentare von escitalopram-er will euch hier nicht helfen, sondern nur demotivieren-gab schon in anderen foren ärger mit ihm!
    Ich ignoriere dich die ganze Zeit, aber du versuchst es immer wieder. Wen soll ich denn bitte sehr demotivieren, v.a. jetzt nach dem Examen? Und wobei demotivieren? Bei den Rechtsberatungen bezüglich der "illegalen" Fragen des IMPP?



  2. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2019
    Beiträge
    200
    lass die leute doch schreiben was sie wollen! dein ziel ist es nicht den leuten hier zu helfen, sondern sich lustig über ihre fragen/ideen/kommentare zu machen-das du das als mediziner nötig hast ist wirklich arm,sagt aber ne menge über dich aus!!!
    und jetz ab ins körbchen!



  3. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2018
    Beiträge
    790
    Gesocks hatte gefragt, warum hier die Rede von Anwälten und Rechtsberatung war. Ich habe ihm geantwortet, was man hier in einigen Threads gelesen hat und das auch rel. sachlich. Falls du die Idee, Rechtsberatung bezüglich Key-Feature-Fragen als lächerlich empfindest und deswegen meine Antwort an Gesocks als Stichelei deutest, ist es deine Perzeption.



  4. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    115
    Erster und Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung:mindestens 60 % der Prüfungsfragen oder nicht weniger als 78 % der durchschnittlichen Prüfungsleistung der Referenzgruppe (ÄAppO, §14, Abs. 6)

    XD kann mir dann noch jemand erklären, wie ich diese 0,78 mit einrechne?

    kp aber bei semsterklausuren war es ja auch immer so, mindestens 50% der fragen richtige und abweichung his zu 20% (pder warens 22%) der prüfungsleistung aller teilnehmer.
    Geändert von pineapple (18.04.2019 um 14:00 Uhr)



  5. #70
    Ehemals: Jana L.
    Registriert seit
    20.08.2015
    Semester:
    8.
    Beiträge
    940
    Du musst doch einfach nur die durchschnittliche erreichte Prüfungsleistung der Teilnehmer der Referenzgruppe nehmen (z.B.79,14% bei Frühjahr 2018) und diese mit 0,78 multiplizieren (ergo ~61,73). Heißt, da wird die Bestehensgrenze nicht gesenkt.
    "Dum spiro, spero"
    Cicero



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020