teaser bild
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 28
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.04.2019
    Beiträge
    45

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Könntet ihr mir bitte eine Quelle aus einem Derma Fachbuch nennen, die eine % Aufschlüsselung der UV Strahlung bei aktinischer Elastose nennt? Ansonsten werde ich den Falco als Quelle in meinem Einspruch nennen.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.04.2019
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von K?lnChaos Beitrag anzeigen
    Könntet ihr mir bitte eine Quelle aus einem Derma Fachbuch nennen, die eine % Aufschlüsselung der UV Strahlung bei aktinischer Elastose nennt? Ansonsten werde ich den Falco als Quelle in meinem Einspruch nennen.
    Probier es einfach, verlieren kannst du dadurch ja nichts....



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.04.2019
    Beiträge
    51
    12 jährige schülerin am strand eingeschalfen für ne h.m4h später rötung an arme und beine (gesicht war bedeckt)

    mutter lässt sich über die für den sonnenbrand verantwortliche UV strahlung informieren.

    der diese akute hautentzündung im wesentluche auslösende uv strahlungsanteil

    bildet auf lange sicht auch die wesentliche (bei weitem überwiegende) ursache der aktinishcen elastose
    err icht gegen 16 uhr auch wirkungsmax.
    durch fensterglas abgefiltert weitgehend



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.04.2019
    Beiträge
    51
    in ein paar Jahren wäre die Antwort „erreicht um 16 Uhr auch ein Wirkmaximum“ mit Sicherheit richtig. Die Ozonschicht wird nicht gerade dicker... Maximalwerte im Sommer mittags am Strand von Mallorca hätte ich sogar heute schon für möglich gehalten.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.01.2018
    Beiträge
    816
    Zitat Zitat von K?lnChaos Beitrag anzeigen
    Könntet ihr mir bitte eine Quelle aus einem Derma Fachbuch nennen, die eine % Aufschlüsselung der UV Strahlung bei aktinischer Elastose nennt? Ansonsten werde ich den Falco als Quelle in meinem Einspruch nennen.
    Auch wenn du das nicht hören möchtest: Das ist dermatologisches "Allgemein"wissen. Elastosen/Kollagenosen werden durch UVA verschlimmert/getriggert. Es dürfte in jedem Derma-Lehrbuch stehen, dass Kollagen-/Elastin-Abbau grundsätzlich durch UVA verursacht wird.

    Die Frage ist eig. per Ausschlussverfahren bzw. mit ein bisschen dermatologischer Logik gut lösbar, zumal drei Antwortmöglichkeiten offensichtlich falsch sind. Und es ist zweifelsohne eine Frage, die praxisrelevant ist. Aber ja, durch stupides Auswendiggelerntes lässt sie sich nicht sofort beantworten.
    Geändert von escitalopram (13.04.2019 um 10:29 Uhr)



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020