teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    6
    Hallo liebe Community,

    allen Bewerbern für dieses Wintersemester vorab schon einmal viel Erfolg! Auch ich stürze mich mit meinen 16 WS und einem DN 2,7 wieder ins Getümmel, insgesamt auch mit einem guten Bauchgefühl.
    Vor der Bewerbung wirft sich meinerseits noch eine Frage bezüglich des Sozialkriteriums 3 auf: Ich würde gern einen Ortsantrag stellen, da ich in Leipzig ein ungekündigtes Beschäftigungsverhältnis habe. Außerdem wäre ich ab Oktober aber auch in der komfortablen Situation, elternunabhängiges BAföG nutzen zu dürfen (3 Jahre Ausbildung + 3 Jahre Arbeit). Beißen sich diese Tatsache mit dem Ortsantrag oder sind meine Eltern, so wie im Text beschrieben, aufgrund meiner Erwerbstätigkeitszeit nicht mehr unterhaltsverpflichtet?

    Besten Dank im Voraus!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    7
    Beiträge
    330


    Beides hat nichts miteinander zu tun. Wenn du elternunabhängiges Bafög erhältst, dann sind deine Eltern nicht mehr unterhaltspflichtig.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019