teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2018
    Semester:
    3
    Beiträge
    44

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich studiere in Ungarn Medizin, momentan im 2. Semester. Wie quasi alle hier will auch ich zurück nach Deutschland wechseln. Weil aber nach dem Physikum das alle versuchen werden und dann die Konkurrenz ziemlich hoch sein wird, möchte ich bereits vor dem Physikum versuchen zu wechseln.

    Im Internet lese ich oft das man nach 2 erfolgreichen Semestern in Ungarn die Scheine zusammen hat um in das 2. Fachsemester an einer deutschen Universität zu wechseln. Dafür braucht man 2 große und 2 kleine Scheine.

    Wenn ich mir aber die Fächer anschaue die ich nach dem 2. Semester fertig haben sollte, sind das aber 2 Große und nur 1 kleiner.

    Hat da irgendjemand Erfahrungen mit der ganzen Geschichte gemacht, oder kennt sich aus und könnte mir eventuell etwas Rat geben?

    Wir haben zum Beispiel Biometrie, denkt ihr das zählt als "Vorklinisches Wahlfach" , was dann der kleine Schein wäre der mir noch fehlt? Ich studiere übrigens in Pécs. Gerne auch Pn's

    Grüße

    Dennis5000



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2018
    Beiträge
    27
    Hallo,

    erstmal Glückwunsch dazu, dass dein Studium in Pecs offenbar positiv verläuft. Ich kenne jetzt das Detail nicht, aber grundsätzlich kann es schon als Wahlfach und somit als "kleiner Schein" angerechnet werden. Bin auch aus dem Ausland (Slowakei) gewechselt und hatte dann auch Slowakisch als Wahlfach angerechnet bekommen. Und zu deiner Eingangsbemerkung: Es ist auf jeden Fall sinnvoll so früh wie möglich sich zurück zu bewerben. Die Chance ist so oder so gering, aber dann hat man es zumindest versucht.



    Beste Grüße



  3. #3
    Ehemals: Jana L.
    Registriert seit
    20.08.2015
    Semester:
    8.
    Beiträge
    927
    Hier auf Seite 2 kann man nachlesen, was große und was kleine Scheine sind. Ob dir Biometrie als Wahlfach angerechnet wird, kommt wohl aufs LPA an, und dann noch, als was es zählt. Ich kenne es nur so, dass es auch ein elective course sein muss um als Wahlfach anerkannt zu werden, aber nachfragen bei deinem LPA kostet wohl nichts.
    Und natürlich immer schon nach jedem Semester bewerben, so früh wie möglich alles ans LPA schicken, um schnelle Bearbeitung bitten, damit du die Fristen überall einhalten kannst.
    "Dum spiro, spero"
    Cicero



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019