teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    41
    Hallo!

    ich habe heute eine Rückmeldung von Hochschulstart bekommen mit der Nachricht, dass sich Mängel in meiner Bewerbung bzw. beim Ortsantrag befinden.

    Folgende Fehlermeldungen traten auf:

    1) Achtung!!Der/die von Ihnen als Kopie(n) übersandte(n) Beleg(e) zum Studienortwunschantrag ist/sind nicht bzw. nicht
    ordnungsgemäß beglaubigt.

    Kann man irgendwo nachsehen, welche Dokumente genau gemeint sind?

    2) Achtung!!Die eingereichten Unterlagen zum Ortsantrag sind nicht mehr aktuell. Bitte reichen Sie Nachweise mit einem
    aktuellen Ausstellungsdatum nach.

    Kann man irgendwo nachsehen, welche Dokumente genau gemeint sind? Ich habe extra sehr akkurat auf alles geachtet.


    3) Achtung!!Es fehlt der Arbeitsvertrag in amtlich beglaubigter Kopie.

    Wie soll ich denn beim AMT meinen Arbeitsvertrag beglaubigen lassen? Da steht doch weder Sozialversicherungsnummer noch sonstiges drauf, was mich damit in Verbindung bringt. Die beglaubigen doch nicht einfach alles so blind.

    4) Achtung!!Ihrem Studienortwunschantrag hat keine aktuelle Lohn- bzw. Gehaltsbescheinigung beigelegen.

    Ich habe die letzten 3 Monatsgehälter sowie die Lohnsteuerbescheinigung von 2015/2016/2017 mit geschickt. Die Lohnsteuer von 2018 wird erst im Juni fertig (laut Finanzamt auf Nachfrage; eine Beschleunigung ist ausgeschlossen).

    Über jeden Rat wäre ich sehr dankbar!

    Liebe Grüße!



  2. #2
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.757
    Einfachster Rat für valide Aussagen: Sachbearbeiter bei Hochschulstart anrufen...

    Kopien von Arbeitsverträgen werden unter Vorlage des Originals von Gemeinde/Stadtverwaltungen problemlos beglaubigt. Wirst du später noch öfter brauchen.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.537
    Vielleicht bezieht sich 1 einfach auf 3, und 2 auf 4? Ruf morgen mal bei Hochschulstart an.

    Zu 3: Falls du kein Amt findest, das dir den Arbeitsvertrag beglaubigen will, musst du halt zum Notar gehen. Ist ja auch kein Problem.

    Zu 4: Hast du das denn auch in deinem Begleitschreiben klar und deutlich so erklärt?



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    41
    Ja klar, da werde ich morgen direkt anrufen! Dachte nur ich kann vielleicht im Vorwege in Erfahrung bringen was schief gelaufen sein könnte, um das morgen zu beschleunigen.

    Alles klar, danke ihr beiden!

    Mit 1,9 und 14 WS sind die Chancen zwar eh nicht allzu groß, aber vielleicht, ganz vielleicht gibts ja ne Hoffnung. 😊



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019