teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2015
    Beiträge
    43

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo Leute,

    ich wollte nur mal fragen, ob hier irgendjemand zufällig Famulatur in Japan gemacht hat
    (oder jemanden kennt, der jemanden kennt, ...) und
    mir vielleicht Tipps zur Bewerbung und Co geben könnte

    LG



  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.326
    Sprichst du denn - wenigstens rudimentär - japanisch?
    I can't fix stupid but I can sedate it.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2015
    Beiträge
    43
    Ja, rudimentär, aber wenigstens etwas, habe 2 Jahre japanisch gelernt.



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2019
    Ort
    Freiburg
    Semester:
    5
    Beiträge
    8
    Eine Freundin von mir hat eine Famulatur in Japan gemacht. Du solltest dir bewusst sein, dass die Famulatur in Japan anders abläuft als bei uns. Du darfst selber nichts machen, sondern höchstens zusehen. Selbst viele Ärzte sprechen kaum richtig Englisch und die Kommunikation ist nicht so einfach. Sie war dann letztendlich die meiste Zeit im Labor dort. Die Bewerbungsunterlagen sind auch aufwendiger (Noten, Röntgen-Thorax, Impfstatus....). Ich will dich nicht abhalten. Japan ist ein tolles Land und du wirst in dem Monat vielleicht auch reisen können und sicher Spaß haben, aber ich würde vielleicht überlegen, ob ein Urlaub nicht mehr bringen würde, als eine Famulatur. Ansonsten gibt es beim BVMD Austauschprogramme für ein Forschungspraktikum, wo du dann die basics lernst, die dir in der Doktorarbeit auch was bringen und die Betreuung ist gut. Vielleicht lohnt sich da ja mal ein Blick rein.



  5. #5
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.157
    Wenn du Lust drauf hast- mach es. Es ist auch gar nicht so wichtig, dass du da fachlich was lernst. Einfach nur mal sehen, wie Medizin in anderen Ländern und Kulturen funktioniert, die Kultur kennenlernen, die Sprache kennenlernen (und wenn es nur ein paar einfache Brocken sind), das Abenteuer an sich.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019