teaser bild
Seite 102 von 364 ErsteErste ... 252929899100101102103104105106112152202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 506 bis 510 von 1819
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #506
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    26

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von pdb41 Beitrag anzeigen
    ich kreuze meist direkt wo man die Antwort sieht. ich glaube irgendwie da ist bei mir der Lerneffekt höher --> sprich ich mache mir Gedanken und schaue danach an, ob meine Gedanken zu der Frage gestimmt haben. wenn ich erst 70-90 Fragen kreuz und dann schaue, dann weiß ich ja nicht mehr was ich mir dabei gedacht habe und sehe halt nur richtig oder falsch...
    Prinzipiell denke ich aber, dass auch erst alles kreuzen sinnvoll sein kann, da das mehr die Examen Situation simuliert. Daher mache ich es an manchen Tagen auch anders. Ich habe aber das Gefühl, dass bei der ersten Variante der Lerneffekt höher ist, bin einfach nicht so der Typ, der sich nachdem man alles gekreuzt hat alle Fragen noch mal anschaut. Gibt ja bei den Wiederholungstagen auch noch genügend Zeit um das Examen zu simulieren. Ich habe so auch immer auf Uniklausuren gelernt (ich weiß kein Vergleich!!!) aber warum sollte ich mich jetzt unnötig total umstellen (never change a winning team?)
    Dann würde man aber doch bei den Key Chain Fragen die Diagnose bereits wissen (egal ob man richtig oder falsch kreuzt) und dann wäre die Beantwortung der folgenden Fragen zum Fall keine Herausforderung mehr. oder?



  2. #507
    Registrierter Benutzer Avatar von Trendafil
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    379
    Man kann ja zwischen den Prüfungsmodi hin und her switchen. wenn eine key feature fragekette kommt, schmeißt man eben den Prüfungsmodus an und wenn man die 5 Fragen überstanden hat, gehts weiter mit dem Selbstüberprüfungsmodus.

    Ich find letzteres übrigens auch sinnvoll. Ganz seltenerweise kommen in den kleinen Fächern, ja doch "Altfragen" dran. Da macht es Sinn, die Antwort SICHER zu kennen, sollte man im eigenen Examen über alt Bekanntes stolpern. Geht zwar meistens nur um 1-2 Punkte, aber Kleinvieh macht auch Mist



  3. #508
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2016
    Semester:
    10
    Beiträge
    63
    Zitat Zitat von Kindskopf Beitrag anzeigen
    Dann würde man aber doch bei den Key Chain Fragen die Diagnose bereits wissen (egal ob man richtig oder falsch kreuzt) und dann wäre die Beantwortung der folgenden Fragen zum Fall keine Herausforderung mehr. oder?
    Man kreuzt doch normalerweise die letzten beiden Examen als Generalprobe im Prüfungsmodus. Davor kamen doch eh so gut wie keine Fragen mit möglichen Folgefehlern dran. Oder hab ich was verpasst?



  4. #509
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2019
    Beiträge
    86
    frage: bei amboss stehen ja eigentlich immer die Prozente neben einer beantworteten frage, also vielviel Prozent diese Antwort gekreuzt haben. das fehlt bei mir plötzlich. fehlt das noch bei jemand anders?!



  5. #510
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    14
    Bei mir auch seit ein paar Tagen



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019