teaser bild
Seite 56 von 58 ErsteErste ... 64652535455565758 LetzteLetzte
Ergebnis 276 bis 280 von 288
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #276
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    15

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Kommunale Häuser haben den Tarifvertrag, die Diakonie hat ihn auch übernommen, nur die Caritas stellt sich quer. Im Netz finde ich nur die harsch kritisierende Arbeitnehmerseite (akmas), hat jemand einen Link für die Arbeitgeberseite woran es hapert? Gibt es da irgendwas öffentlich einsehbar?
    Und falls die Caritas noch länger wartet, was ist dann mit den rückwirkenden Gehaltssteigerungen? Die fallen ja dann wahrscheinlich praktischerweise für den Arbeitgeber weg, oder? Weiß jemand, wie das in den letzten Jahren gehandhabt wurde bei der Anpassung an den VKA?



  2. #277
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.709
    Zitat Zitat von vanilleeis Beitrag anzeigen
    So, Nachzahlung hats endlich gegeben. Im Moment diskutiert unsere Leitung rum, wie das mit den 4 Diensten ab Januar für Teilzeitkräfte gilt. Mein Chef meint immer noch, dass das pro Nase gilt, egal mit welchen Beschäftigungsumfang
    Meine Nachfrage beim MB hat auch nur ein allgemeines Infoblatt zur TZ-Arbeit ergeben. Wie wird das bei Euch geregelt? Es geht ja neben der Reduktion der Dienste, die ohnehin bei vielen Kliniken nicht durchsetzbar ist, um die 10 % Aufschlag pro Dienst.
    vanille, schau mal in die Ausführungen der aktuellen MB-Zeitung. Die war heute bei mir im Briefkasten und einige Dinge, die bisher unklar waren, werden da nochmal erläutert. Seite 10 und 11.

    Die Behauptung, als TZ-Kraft müsse man GAR KEINE Dienste machen, es sei denn, man habe es so vereinbart, war mir bisher auch völlig unbekannt...
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Moorhühnchen (28.12.2019 um 21:53 Uhr)
    Don't be afraid of work - fight it!!





  3. #278
    Diamanten Mitglied Avatar von vanilleeis
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    war mal AC
    Beiträge
    2.836
    Danke, ich hatte es auch im Briefkasten, aber auch schon per News Ticker bekommen. Es klärt sich leider gar nicht dadurch und unser KH setzt die unterschriebene Bereitschaft zur Teilnahme an Diensten als Einstellungsvoraussetzung voraus.
    Bei mir läufts jetzt über Anwalt



  4. #279
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.709
    Oh, dann halte uns doch bitte auf dem Laufenden, wie das ausgeht! Ich drücke die Daumen!!

    In meiner Abteilung wird es durch die "4-Dienste-Regelung" höchstwahrscheinlich keine Änderung geben. Ich habe mit 85%-Teilzeit in 2019 ingesamt 30 Dienste gemacht. Vermutlich werden es 2020 ein paar mehr werden, da unsere LOÄ (die bisher immer über 50 Dienste/Jahr gemacht hat) gekündigt hat und vermutlich kein neueingestellter Mitarbeiter diese Dienstanzahl in dieser Art weiterführen wird.

    Dafür könnten wir jetzt schon die +10% für den verspäteten Januar-Dienstplan einfordern (unterschriebender Aushang am 18.12. - mal richtig früh!!) und vermutlich auch gleich schon für Februar....
    Geändert von Moorhühnchen (28.12.2019 um 22:24 Uhr)
    Don't be afraid of work - fight it!!





  5. #280
    Dunkelkammerforscher
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Im schönen Süden
    Semester:
    das war mal...
    Beiträge
    2.395
    Zitat Zitat von Moorhühnchen Beitrag anzeigen
    vanille, schau mal in die Ausführungen der aktuellen MB-Zeitung. Die war heute bei mir im Briefkasten und einige Dinge, die bisher unklar waren, werden da nochmal erläutert. Seite 10 und 11.

    Die Behauptung, als TZ-Kraft müsse man GAR KEINE Dienste machen, es sei denn, man habe es so vereinbart, war mir bisher auch völlig unbekannt...
    Wie sich das aus dem Tarifvertrag ableitet ist mir aber schleierhaft. Da steht nur, dass bei TZ Kräften die maximalen Zeiten anteilig ebenfalls sinken es sei denn du hast MEHR Diensten zugestimmt.
    Oder übersehe ich etwas?



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020