teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,

    ich beende in diesem Jahr mein Medizinstudium im Ausland und interessiere mich für das Fach Neurochirurgie.

    Ich habe leider kein Praktikum in der Neurochirurgie in Deutschland gemacht.

    Mich würde interessieren, wie genau der Arbeitsalltag eines Neurochirurgen so aussieht--- Ist es besser an einer Uniklink anzufangen oder eher an einem kleinen Haus

    Und wie die chancen auf eine Stelle in Süddeuschland sind.

    Mir würde es sehr weiterhelfen, falls sich jemand die Zeit nimmt um mir zu antworten !

    Vielen Dank!



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Elite ohne soziale Fähigkeiten
    Semester:
    Kopfloses Huhn
    Beiträge
    3.623
    Nagut, also an einem kleinen Haus wirst du keine Neurochirurgie finden, es ist ein Fach, dass du v.a an Unikliniken und größeren städtischen Kliniken finden wirst



  3. #3
    Platin Mitglied Avatar von CYP21B
    Registriert seit
    22.04.2005
    Semester:
    6. WBJ
    Beiträge
    1.500
    Am besten bei den in Frage kommenden Ärztekammern schauen welche Abteilungen wieviel Weiterbildung anbieten und dann daran ansetzen weiter informieren.



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    2
    Danke dir für die Antwort!



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019