teaser bild
Seite 1 von 37 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 182
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2019
    Beiträge
    16

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo allerseits!

    Ich bin aktuell am Überlegen, ob ich Medizin studiere (Bewerbung ist schon raus, aber die endgültige Entscheidung steht dann ja noch aus). Ich wäre im Zweitstudium und promoviere gerade nach meinem Erststudium, bin aber aktuell mit Thema und Tätigkeit sehr unzufrieden und Medizin interessiert mich und ich könnte mir da sowohl Forschung als auch Lehre und therapeutische Tätigkeit prinzipiell vorstellen.
    Da ich mich aber nicht falsch entscheiden will:

    Würdet ihr noch einmal Medizin studieren? Was sind für euch die Vor- und Nachteile? Wie läuft es so mit der Work-Life-Balance (Ich find Medizin super spannend, unternehme aber auch gerne was mit Freunden/Familie etc und habe Hobbys)? Wie sieht es mit der Familienplanung aus? Wie stressig findet ihr es und überwiegt für euch der Stress oder der Spaß an der Arbeit?

    Viele liebe Grüße



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2019
    Beiträge
    16
    Und was würdet ihr jetzt anders machen?



  3. #3
    The Cake is a Lie Avatar von Kackbratze
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    20.556
    Ich würde viel eher mich mit der Boardsuche beschäftigen! Das habe ich erst spät im Studium gelernt, vielleicht auch, weil ich es nicht brauchte, aber Eigenrecherche schlägt die 10. Wiederholung der gleichen Frage.



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.780
    If I knew back then what I know now, wäre ich Lehrerin. Immer frei wenn die Kinder frei haben...
    (Alternativ Lehrer heiraten... )



  5. #5
    The Dark Enemy Avatar von morgoth
    Registriert seit
    28.08.2003
    Ort
    FA/OA
    Beiträge
    1.324
    Da geht es mir ziemlich ähnlich. V.a. auch weil ich zunehmend entdecke, wie produktiv ich abends werde, ich kann mir zumindest sehr gut vorstellen, diese Vorbereitungen/Verbesserungen abends > 21 Uhr zu machen. Dieses 8-17 (ich mache keine Dienste mehr) liegt mir einfach nicht. Und das Gesundheitssystem was ich bis jetzt kennengelernt habe, krankt schon ziemlich - aber frag mal einer die Lehrer!



Seite 1 von 37 1234511 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019