teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2019
    Beiträge
    5
    Hallo Zusammen,

    Ich wollte mich informieren wie meine Chancen stehen.
    Mir ist bewusst, dass mir keiner eine klare Auskunft geben kann dennoch hoffe ich hier Erfahrungsberichte lesen zu können und evtl. auch Ratschläge.

    Ich habe Multiple Sklerose und durch die Erkrankung auch schon mein Augenlicht halbseitig verloren (Zudem ein GdB von 30)
    Da mein Abschnitt im schlechten 1,x Bereich ist und ich nicht den TMS o.ä. machen möchte frage ich mich wie die Chancen auf einen Platz in der Härtefallquote aussehen für mich.
    Da MS ja eine fortschreitende Erkrankung ist und ich im schlimmsten Fall blind das Studium absolvieren müsste drängt sich die Frage auf ob es ein Grund zur sofortigen Zulassung fürs Studium sein kann.
    Hat jemand Erfahrung damit?
    Ich bin für jeden Ratschlag dankbar!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    9
    Beiträge
    350
    Sehr gut. Machs einfach. Du hast nichts zu verlieren.
    Erzähl mir nicht, wie meine Chancen stehen. (Han Solo)



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2018
    Beiträge
    52
    Du kannst hier alles nachlesen

    https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=213

    Warum möchtest du keinen TMS machen? Keine Lust??



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2019
    Beiträge
    5
    Der TMS wird an den Unis die für mich in die engere Auswahl kämen nicht anerkannt.
    Zudem wäre es ja jetzt auch schon zu spät um im WS 2019/2020 ein Platz zu bekommen.



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2018
    Beiträge
    52
    Mit dem Härtefallantrag ist es für dieses Jahr auch schon zu spät.

    An welchen Unis wird der TMS denn nicht anerkannt?



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019