teaser bild
Seite 3 von 53 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 262
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.709

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Kann man beides ruhig erfragen. Insbesondere Fortbildungsgeld....
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Leipzig
    Semester:
    Arzt
    Beiträge
    54
    Das Grundgehalt, welches du also erhälst für deine 40h Woche, dürfte deutschlandweit bei allen Krankenhäusern +/- konstant gleich sein (siehe Tarifvertrag Marburger Bund (VKA) bzgl. TLD UniKlinik, spezielle Kliniken ausgeklammert). Unterscheiden tun sich die Häuser mit dem Zeitpunkt der Umsetzung des Tarifvertrags (Kirchliche Häuser lassen sich da ab und an mal etwas mehr Zeit, war zumindest bei mir so).

    Einen nicht unerheblichen Teil des Lohnes machen die Dienste aus: gibt es z.B. 24h Dienste mit Freizeitausgleich am Folgetag, bekommst du weniger, als wenn es dieses 12h Modell gibt, wo du z.B. 6 Tage Nachtdienst à 12h hast, keinen Freizeitausgleich bekommst. Sodass das Dienstsystem und die Eingruppierung der Dienste eine zentrale Frage ist. Finanziell am schlechtesten ist es sicher, wenn es ein 3 Schichtsystem gibt, dort gibt es dann lediglich die mageren Nachtzuschläge, aber eben kein automatisches Generieren von Überstunden durch Dienstlänger >8 Stunden.

    Auch Überstunden wäre interesannt, ob diese nun bezahlt, in Freizeit ausgeglichen oder nicht erfasst werden.

    Ich habe es auf der Stufe unter Oberarzt selbst noch nie erlebt, dass man das Gehalt frei verhandeln kann, gerade das soll ja m.E. ein Tarifvertrag verhindern.



  3. #13
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    3.902
    Zitat Zitat von med_in_1 Beitrag anzeigen
    Ich habe es auf der Stufe unter Oberarzt selbst noch nie erlebt, dass man das Gehalt frei verhandeln kann, gerade das soll ja m.E. ein Tarifvertrag verhindern.
    Ich tatsächlich schon, wenn auch nur gehört: Eingruppierung ins 4. Jahr als Anfänger. Kleine Klitsche im Osten in der Pampa.
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



  4. #14
    head & shoulders Avatar von tarumo
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    906
    Zitat Zitat von med_in_1 Beitrag anzeigen
    Ich habe es auf der Stufe unter Oberarzt selbst noch nie erlebt, dass man das Gehalt frei verhandeln kann, gerade das soll ja m.E. ein Tarifvertrag verhindern.
    Na ja, wenn der Tarifvertrag unter dem "Marktwert" abgeschlossen wurde und im wesentlichen nur noch attraktiv für nicht EU-Ausländer mit eingeschränkter Berufserlaubnis (..keine Dienste, keine Fachkunde etc...) ist, kommt dann sowas heraus. Neben Hochstufung (z.B. wenn eine Fachkunde oder "Dienstreife" schon vorliegt) kann man u.a. verhandeln: Entfristung, kostenfreies Wohnen, Umzugsprämie etc. Bei sowas tun sich die AG leichter, weil ein übertarifliches Gehalt im Betriebsrat durchgewunken werden müßte und das ist u.U. schwierig.
    Poolbeteiligung ist "eigentlich" nicht verhandelbar, wenn im Gesetz des jeweiligen Bundeslandes festgeschrieben, dazu legen die MB-Tarifverträge auch fest, daß alle nachgeordneten Ärzte zu beteiligen sind und nicht nur OA. Die Höhe der Poolbeteiligung kann aber durchaus als Maß der Wertschätzung oder indirekte Gehaltsaufstockung herhalten...
    Noch gefunden:
    https://www.mt.de/lokales/regionales...aemien-ab.html
    Hier ist die Rede vom bis zu vierfachen Tarifgehalt als VHB, vmtl. aber auf FA-Basis.
    "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur diejenigen schuld, die ihn begehen, sondern auch die, die ihn nicht verhindern"
    Erich Kästner, "Das fliegende Klassenzimmer"



  5. #15
    OP-Sperrer Avatar von Echinococcus
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Griffinwood
    Semester:
    Ich bin dann mal die Chirurgen ärgern...
    Beiträge
    785
    Ich finde auch, dass gerade das Grundgehalt im Vergleich zu einigen anderen Beschäftigungsmöglichkeiten, insb. IGM Tarife, eigentlich eine Frechheit ist, aber niemand traut sich ja, die Gehaltsdebatte wirklich mal zu führen.

    Ich finde es aber super traurig, dass ich jetzt schon weiß, dass für mich spätestens mit dem FA nur noch Außertariflich in Frage kommt, da ich ja das Glück habe, in einer recht nischigen, aber gesuchten Disziplin zu hocken.
    Monkey see and monkey do...evolution was never true. All the lies they feed to you, monkey me and monkey YOU!



Seite 3 von 53 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019