teaser bild
Seite 1 von 69 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 342
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2019
    Semester:
    4
    Beiträge
    60

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hi Leute , ich bin momentan dabei mit Endspurt fürs Physikum zu lernen und solangsam denk ich mir wieso lese ich überhaupt die Endspurt Hefte da steht ja im Grunde genommen (gelbe Makierungen , gelbe Kästchen) genau das gleiche drin wie in den Altfragen des IMPP fürs Physikum gleiche Thematik, gleiche Fakten usw..

    Da frage ich mich ob es eigentlich Sinn macht die Endspurt Hefte Stundenlang zu lesen und versuchen sich die Dinge zu merken. Oder ob es nicht viel einfacher, schneller und produktiver wäre , wenn man direkt alle Altfragen ab 2006 kreuzt und quasi auswendig lernt und sich das lesen der Hefte komplett spart. Immerhin würde das viel Zeit sparen.

    Könnte man nur durch das Kreuzen bestehen oder bin ich da auf dem Holzweg..

    Liebe Grüße



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    7.208
    Wenn du NUR die gelben Kästchen liest, hast du Recht. Sonst eben nicht

    Zu meiner Zeit (Physikum H15) konnte man bestimmt nur durch kreuzen bestehen. Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage. Ob das heute auch noch so ist, ebenfalls.

    Ich fand die Lektüre der Endspurt-Hefte recht angenehm, und man legt so auch eine solide Basis für die Vorbereitung auf den mündlich-praktischen Teil.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    23
    Man kriegt beim Kreuzen relativ schnell ein Gefühl dafür, auf was die letztlich raus wollen (und da wiederholt sich viel). Fürs Frühjahrphysikum dieses Jahr hat Kreuzen gereicht

    Viel Erfolg!



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    13
    Ich werde es nur mit Kreuzen versuchen, vielleicht reicht es ja..



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2019
    Semester:
    4
    Beiträge
    60
    Danke für die Antworten.

    Naja ich lese halt Endspurt Stundenlang kreuze danach und naja im Grunde genommen bleibt eh nur das in den gelben Kästchen bei mir hängen wobei ich finde schon allein nur die gelben Kästchen ist schon ne Menge an Faktenwissen. Da stellte sich halt die Frage inwieweit es Sinn macht 5 Stunden Endspurt rauf und runter zu lesen wenn eh nicht viel hängen bleibe und dann vor lauter lesen von Dingen die eh nicht in den Kopf gehen das kreuzen zu kurz kommt. Ich will ja nur einfach die Prüfung bestehen mehr nicht. Um den Stoff komplett zu durchdringen ist nun ja eh keine Zeit mehr großartig irgendwelche dicken Lehrbücher zu lesen.



Seite 1 von 69 123451151 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019