teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Unregistriert
    Guest

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich meine sekundäre Amine wie Diemethylamin (Antwort C) haben eine stärkere Basizität als Ammoniak.
    Laut Dozentenantwort ist aber Ammoniak (Antwort B) richtig. Was denkt ihr?



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    4
    Bei der Frage müsste doch eigentlich C richtig sein. Ein sekundäres Amin ist eine stärkere Base, nimmt also leichter Protonen auf, als Ammoniak (wegen dem +I-Effekt). Oder?



  3. #3
    Unregistriert
    Guest
    Dem stimme ich zu! sieht man auch den den Pkb werten: Ammoniak pkb= 4,8 und Dimethylammin pkb=3,29
    Die Doenzentenantwort lautet aber auch B..



  4. #4
    Unregistriert
    Guest
    Glaube auch dass dem so ist - klassischer +I Effekt... Naja vllt. ist ja das IMPP auf unserer Seite



  5. #5
    Unregistriert
    Guest
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich meine sekundäre Amine wie Diemethylamin (Antwort C) haben eine stärkere Basizität als Ammoniak.
    Laut Dozentenantwort ist aber Ammoniak (Antwort B) richtig. Was denkt ihr?
    Nein.



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019