teaser bild
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Registriert seit
    18.04.2014
    Semester:
    5
    Beiträge
    306

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Meiner Meinung nach ist das eine Nissl-Färbung, die stellt nicht nur raues ER dar, sondern auch freie Ribosomen, die da auch in diesen "Schollen" vorhanden sind.

    edit: https://www.kgu.de/zmorph/histopatho.../de/005_b.html



  2. #7
    Unregistriert
    Guest
    Zitat Zitat von Hämatopoesie Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist das eine Nissl-Färbung, die stellt nicht nur raues ER dar, sondern auch freie Ribosomen, die da auch in diesen "Schollen" vorhanden sind.

    edit: https://www.kgu.de/zmorph/histopatho.../de/005_b.html
    Aber Ribosome sind doch kein Zellkompartiment oder?



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    12
    Wenn es eine Nissl-Färbung ist (wovon man ja ausgehen kann) färbt sie aber auch rER an und das enthält definitv auch Chaperone https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15944407



  4. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Registriert seit
    18.04.2014
    Semester:
    5
    Beiträge
    306
    TJA, dann würde ich sagen, haben wir ne Frage die man mal sicher anfechten kann ;) Nur, wo findet man da eine sichere Quelle, die einem das bestätigt?



  5. #10
    Unregistriert
    Guest
    Das problem dürfte hier die Formulierung der Frage sein, da nach dem markierten Kompartiment gefragt ist, einzelne Ribosomen sind jedoch keine kompartimente sondern liegen ja frei im zytosol, welches hier sicherlich nicht gemeint ist. Insgesamt ließe sich natürlich argumentieren, dass das Zytosol ja ebenso vom Pfeil markiert wird. Insgesamt sollte D jedoch definitiv die Bestantwort sein.



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019