teaser bild
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Unregistriert
    Guest

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Da zytosolische Proteine primär an freien Ribosom synthetisiert werden und Chaperone im hier angefärbten rER zu finden sind, sollte E falsch, hingegen D richtig sein.



  2. #12
    Unregistriert
    Guest
    Zitat Zitat von Hämatopoesie Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist das eine Nissl-Färbung, die stellt nicht nur raues ER dar, sondern auch freie Ribosomen, die da auch in diesen "Schollen" vorhanden sind.

    edit: https://www.kgu.de/zmorph/histopatho.../de/005_b.html
    Das IMPP fragt hier ja nach einem „subzellulären Kompartiment“. Selbst wenn Polysomen angefärbt werden, sind diese ein Kompartiment?
    Ich sehe eher das ER als Kompartiment, welches zweifelsfrei auch von der Nissl-Färbung angefärbt wird.
    Insofern glaube ich an D.



  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2016
    Semester:
    4. Semester
    Beiträge
    274
    Ist in der Übersicht jetzt geändert



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    1
    Vielleicht ist auch Antwort C richtig... Ich weiß, dass in den meisten Büchern steht, dass O-Glykosylierung nur im Golgi stattfindet, aber es gibt auch Quellen, die behaupten, sie fände auch im rER statt. (Karlsons Biochemie und Pathobiochemie, S. 151 unten, 15. Auflage).



  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    6
    Meiner Meinung nach kann man die Frage anfechten, da das Cytosol ja auch als „Kompartiment“ angesehen werden kann.
    Und was befindet sich im Cytosol? - Die Ribosomen

    -> (E) könnte auch richtig sein

    Oder irre ich? 🤔



Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019