teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2019
    Beiträge
    1
    Hallo allerseits,

    im Vergleich zum letzten Jahr gab es dieses Jahr fast 2000 weniger Bewerber. Somit ist es die geringste Bewerberzahl für Medizin seit 2010. Was denkt ihr ist dafür verantwortlich? Kann man daraus schließen, dass der NC in einigen Universitäten wieder einfacher wird?



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.531
    Vielleicht einfach die mit eindeutig zu wenig Wartezeit. Dann würde sich auch an den Grenzwerten nichts ändern.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    1
    Ja, ich denke, man kann das daraus schließdn. Z.B. Uni Magdeburg: 2018 lag die Abiturdurchschnittsnote, bis zu der Bewerber zum Test eingeladen wurden, bei 1,7. Und 2019 lag bei 1,8. Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze: 2018 - 192, 2019 - 189.



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2019
    Beiträge
    24
    Solange es mehr Bewerber als Studienplätze gibt, kann ich mir nicht vorstellen, dass sich auch nur das geringste am NC ändern wird.



  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.205
    Die Bewerberzahl und NC sind tatsächlich zwei unabhängige Größen. Zumal die Diskussion um den NC nur dann sinnvoll ist, wenn es mehr Bewerber als Studienplätze gibt.

    Angenommen es gibt n Studienplätze und man sortiert die Bewerber nach Note(näquivalent), dann werden die ersten n Bewerber zugelassen. Damit ist der NC definitionsgemäß die Note vom n-ten Bewerber, sogar bei einer glatten 4.0

    Statistisch gesehen gibt es eine Inflation guter Schulnoten (ich behaupte mal inzwischen sind sie Noten eher Poisson- als Normalverteilt ...), sodass selbst bei starkem Rückgang der Bewerberzahl der NC wahrscheinlich sehr konstant sein würde. Es gibt eben immer noch genug Bewerber, die notengleich aufrücken. Zur Beantwortung der Frage müsste man aber eigentlich die genaue Notenverteilung der Bewerber fürs Medizinstudium kennen.
    "This sentence contains ten words, eighteen syllables, and sixty-four letters."
    - Wolfram|Alpha



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019