teaser bild
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 44
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    50
    Sonst bin ich bereit einen Flug für nächste Woche zu nehmen. Aber wenn ich das mache, habe ich keine Wohnort vom 13. September bis 1. Oktober (Tag wo ich normalerweise meine Wohnung bekomme)... Deshalb möchte ich schnell wissen :/



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    282
    @becca416
    Ich habe mal nach der Laufzeit der Briefe mit Priority-Vermerk geschaut. Bei dem umgekehrten Weg (Deutschland - Madagaskar) ist z.B. auch eine Laufzeit von 8 - 12 Tagen angegeben. Von daher waren die 10 Tage Laufzeit das letzte Mal eigentlich normal.

    E-Post ist nicht rechtssicher, da Original-Unterschrift verlangt ist.

    Mir wäre der Postweg zu unsicher und zu heikel und würde die Immatrikulation persönlich vor Ort machen.

    Frag doch mal bei deinem künftigen Vermieter (Studentenheim ?) nach, ob deine Unterkunft evtl. schon leer steht und ob du schon früher anmieten kannst. Es sind ja Semesterferien und oftmals sind die Studenten schon ausgezogen.

    Falls das nicht geht, dann mach Urlaub in Deutschland.
    Es gibt ja auch noch Hostels wie z.B. über Hostelworld buchbar. (https://www.hostelworld.com
    Die Mehrbett-Zimmern sind sehr günstig.

    Oder alternativ gibt es natürlich auch Hotels.

    Oder aber evtl. liest jemand von deiner Lage und gibt dir privat ein Zimmer ?



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    282
    PS: Oder Du bevollmächtigst jemand in Deutschland, der die Immatrikulation für dich übernimmt.
    Da würde ich aber an deiner Stelle bei dem zuständigen Sekretariat nochmals nachfragen, ob die bevollmächtigte Person tatsächlich für dich unterschreiben darf und ob das funktioniert bzw. ob die Vollmacht (mit Ankündigung bei dem zuständigen Sekretariat) auch per E-mail gültig ist.
    Geändert von twin2 (07.09.2019 um 07:39 Uhr)



  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von twin2 Beitrag anzeigen
    @becca416
    Ich habe mal nach der Laufzeit der Briefe mit Priority-Vermerk geschaut. Bei dem umgekehrten Weg (Deutschland - Madagaskar) ist z.B. auch eine Laufzeit von 8 - 12 Tagen angegeben. Von daher waren die 10 Tage Laufzeit das letzte Mal eigentlich normal.

    E-Post ist nicht rechtssicher, da Original-Unterschrift verlangt ist.

    Mir wäre der Postweg zu unsicher und zu heikel und würde die Immatrikulation persönlich vor Ort machen.

    Frag doch mal bei deinem künftigen Vermieter (Studentenheim ?) nach, ob deine Unterkunft evtl. schon leer steht und ob du schon früher anmieten kannst. Es sind ja Semesterferien und oftmals sind die Studenten schon ausgezogen.

    Falls das nicht geht, dann mach Urlaub in Deutschland.
    Es gibt ja auch noch Hostels wie z.B. über Hostelworld buchbar. (https://www.hostelworld.com
    Die Mehrbett-Zimmern sind sehr günstig.

    Oder alternativ gibt es natürlich auch Hotels.

    Oder aber evtl. liest jemand von deiner Lage und gibt dir privat ein Zimmer ?
    Ich werde probieren einen Deutsche alles per E-Mail zu schicken. Dann kann er alles drücken und alles senden oder? Und wenn es nicht geht, dann werde ich alles per Post schicken (international priority) uns auch alles durch einen E-Mail.

    Ich kenne niemanden nah von Halle also ich kann nicht jemanden an meiner Stelle senden.

    Ich habe meinen Studentenheim gefragt aber ich habe noch keine Antwort bekommen. Ich habe auch einen spätesten Frist für die Einachreibung an der Uni gebetet aber auch keine Antwort... Ich bin ja nicht schuldig, wenn es so lang mit der Post dauert



  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    282
    Ich habe mir das mit der Vollmacht nochmals durchgedacht. Das wird nicht funktionieren, da ja die beglaubigte Kopie des Abi-Zeugnisses o. ä. ja auch evtl. nicht rechtzeitig bei dem Sekretariat eintreffen wird.

    Die sicherste Lösung (falls das Sekretariat dir keine Verlängerung gibt) ist nun mal die persönliche Immatrikulation.



Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019