teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey Leute,
    Ich komme jetzt in Freiburg ins 3. Semester & bei uns sind alle Anatomie Testate in einem Semester ich bin ein wenig überfordert jetzt, da ich nicht weiß wie ich den ganzen Stoff für ein Modul in jeweils 3/4 Wochen lernen soll... generell fällt mir seit Beginn des Studiums das Auswendiglernen sehr schwer & wenn ich jetzt sogar mündlich geprüft werde, seh ich schwarz. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps wie ihr euch die ganzen Infos merken konntet? Bin echt verzweifelt



  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Registriert seit
    18.04.2014
    Semester:
    5
    Beiträge
    302
    Ein Stichwort: Anki



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2017
    Semester:
    5
    Beiträge
    4
    Hey Susi!

    Bei uns haben sie den Präpkurs auch in einem Semester durchgeprügelt... das ist natürlich Menge Stoff, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass man da ziemlich schnell einen Überblick bekommt, grade, wenn man sich halbwegs auf den Kurs vorbereitet :P
    Versuch soviel wie möglich schon beim Präppen zu verstehen und frag doch mal ältere Semester nach Altfragen... auch mündlich kann man das Rad nicht neu erfinden- grade in der Anatomie nicht! ;P
    Nimm dir ein gescheites Lehrbuch her (finde die Duale Reihe hier super, wenn auch Klopper...) setz dich hin und dann ab dafür...

    Viel Erfolg!!



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2018
    Beiträge
    21
    Ich habe fürs Muskeltestat mit Kenhub gelernt und fand es sehr gut. „Spielerisch“ lernt man Ansätze und Ursprünge damit echt gut und dazu dann direkt Innervation, Funktion etc.
    Kann ich nur empfehlen



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    13
    Ich habe auch in Freiburg den Präpkurs gemacht. Das wichtigste ist, dass, falls du irgendwo durchfallen sollst, keine Pause machst oder dich sonst irgendwie hängen lässt. Leider wartet der Kurs nicht auf dich.

    Ich hab es mir damals einfach brutal reingeprügelt. War nicht so ganz schlau. Wie Hämatopoesie sagt: Anki. Hätte ich es damals gekannt, hätte ich es mit Sicherheit benutzt.

    Arbeite ansonsten alle Frage im Makro Skript durch. Du solltest da alles draus beantworten können.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019