teaser bild
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 20
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    134
    Hier sieht man sehr schön, dass Bashing nicht nur jüngeren Studenten vorbehalten ist.

    Ich würde mich an sowas garnicht stoßen, mich um mich selbst kümmern und deren Gerede in einer gemeinsamen Runde als ältere und erfahrenere einfach mit wissendem Lächeln quittieren. Vielleicht noch ein interessantes Gespräch darüber beginnen, dass es eben nicht so ist wie bei Dr. House. Aber immer respektvoll. Dafür bist gerade du aus der Pflege ja bestens geeignet.

    Das sind junge Menschen von gerade 19, lasst ihnen doch ihren harmlosen Spaß, sie werden es früh genug merken.

    Ich persönlich kann mit der Arroganz Erfahrener genauso wenig anfangen wie mit der frechen Art von Frischlingen. Hab auch so ein Verhalten bei mir an der Uni nie wahrgenommen bisher.



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    54
    Also eigentlich war der Thread eher lustig gemeint und sollte dazu dienen, witzige Geschichten zu hören. 😃
    Sorry, aber den Klinikalltag mit Dr House zu vergleichen ist nun mal irgendwie witzig und zugleich sehr realitätsfern.

    Falls es einigen besser geht, in dem sie gegen mich bashen und mir durch die Blume sagen, ich sei hochnäsig, arrogant, whatever ... Wenn ihr heute Nacht dann besser schlafen könnt, lass ich euch in dem Glauben 😄😄😄



  3. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Trendafil
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    394
    Warum sollte es witzig sein, sich über jüngere Kommilitonen lustig zu machen?

    Darf ich dann frech behaupten, dass das ja mal typisch ist von jemanden, der aus der Lästerhölle Stationszimmer/küche kommt?

    Das Medizinstudium ist anstrengend und lang. Ohne ein friedliches Miteinander funktioniert das oft nicht.
    Nutze die Anfangszeit doch, um dich mal mit den Jüngeren auszutauschen. Wer weiß, vielleicht überraschen sie dich. ;)



  4. #9
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.502
    Und da ist sie wieder die Überheblichkeit. Aber mach ruhig- bringt dich im Studium bestimmt weiter. Du weisst ja schon alles.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    134
    Sorry, FrostLemon, aber du bist halt wirklich das beste Beispiel dafür, weshalb Pflegekräfte teils einfach nur ätzend sind und einen schlechten Ruf genießen.

    Jungen Menschen darf man das, worüber du dich hier öffentlich lächerlich machst, gerne zugestehen. Ich persönlich könnte heute noch über Dinge lachen oder weinen, die ich mt 20 getan oder gedacht hatte. Peinlich!

    Ich habe "meine" jungen Kommilitonen eher dafür bewundert, wie sie in einer fremden Stadt oder Bundesland, ohne Freunde oder Familie in unmittelbarer Nähe und mit allen Anforderungen, die sich ihnen in den Weg stellen, sei es zeitlicher oder stofflicher Natur, ihr Studium bisher meistern und war oft positiv erstaunt darüber, wieviel Witz und Scharfsinnigkeit sich hinter einem doch eher kindlichen Gemüt befindet. Aber dafür braucht es Empathie.

    Ich wünsch dir auch alles Gute.



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019