teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    20

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Warum Tamsulosin und nicht Finasterid? Ist doch eine BPH und da kann doch Finasterid gegeben werden, oder haben sich da gerade die LL geändert ("heutzutage")?



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    2
    Es ging doch um Linderung der Symptomatik und nicht der Progression meine ich. Deshalb Tamsulosin oder?
    Okay, ne gerade nachgesehen, stand nix von Symptomatik. Hmmm oO



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2014
    Semester:
    11
    Beiträge
    95
    Kann ich auch nicht nachvollziehen. Die Frage war, was bei diesen Symptomen als Therapieempfehlung ausgesprochen werden sollte, es ging nicht spezifisch um Symptomlinderung. Finasterid ist ab einem Volumen von ~40 ml indiziert, der Pat. hat 60ml, da es den Progress aufhält müsste es mMn ggf. gemeinsam mit Tamsulosin, aber alleinstehend sicherlich vor Tamsulosin eingesetzt werden, da es zstl. noch den Progess aufhält und Tamsulosin lediglich symptomatisch wirkt...

    AWMF-Leitlinie sagt: "5α-Reduktasehemmer sind bei Patienten mit BPS und einem Prostatavolumen ab 30-40 ml zur Symptomreduktion und Progressionshemmung, d.h. zur Vermeidung eines akuten Harnverhaltes oder einer Operation geeignet"


    Vielleicht wollten sie aber darauf hinaus, dass Tamsulosin grundsätzlich schneller wirkt (nach einer Woche) und Finasterid erst nach einem Monat. Kann man sich natürlich die Frage stellen ob eine derartig differenzierte Analyse Stoff für das allgemein STEX ist...
    Geändert von Tullius80 (08.10.2019 um 20:53 Uhr)



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    40
    Wenn es schwarz auf weiß in einer Leitlinie zu lesen ist: auf jeden Fall anfechten. Ich schicke es gerne auch rein.



  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Post-HExer
    Beiträge
    4.244
    Habe auch Finasterid genommen. Beim Einschicken bin ich dabei.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019