teaser bild
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 27
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2014
    Semester:
    11
    Beiträge
    95

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hatte nach dem Examen mit einem langjährigen Anästhesiepfleger gesprochen, der die Antwort zwar gewusst hatte, aber meinte, dass er das zmd. an unserer Uniklinik nicht einmal in seinem Arbeitsleben gesehen hatte. Standard ist das jedenfalls nicht...



  2. #22
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Post-HExer
    Beiträge
    4.275
    Ich habe zwar nicht gewusst, dass Natriumcitrat für diesen Zweck verwendet wird, aber mir war anhand der Fragestellung klar, dass es ja wohl irgendwie was per os sein müsse, was die Magensäure direkt bindet und neutralisiert. Deswegen schieden die iv Antworten schon mal für mich aus und der Wirkmechanismus der H1 und H2 Antagonisten beruht ja auch nicht auf direkter Bindung bzw Neutralisation, da blieb als logische Antwort nur Natriumcitrat übrig. Ging ja darum, schnellstmöglich Bronchialschäden durch mögliche Magensäureaspiration zu vermeiden.



  3. #23
    Platin Mitglied Avatar von Shizr
    Registriert seit
    18.03.2011
    Ort
    Münster
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    813
    Zitat Zitat von Tullius80 Beitrag anzeigen
    Standard ist das jedenfalls nicht...
    Aber hallo, und wie das klinischer Standard ist.


    Dass es u.U. vernachlässigt wird (und da kann ich mich selbst nicht ausnehmen, ich hab das Na-Citrat auch schon mal vergessen), ändert nichts daran.

    Quellen: u.a.
    Duale Reihe Anästhesie, 4. Auflage, S. 176
    Anästhesie Intensivmedizin Notfallmedizin für Studium und Ausbildung, Striebel, 8. Auflage, S. 222
    AINS Anästhesiologie, Kochs et al., 2. Auflage, z.B. S. 903



  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    250
    In der dualen Reihe steht aber auch, dass ein Abstand von 30 Minuten eingehalten werden muss und dass es nur bei Notfällen gemacht wird. Beides ist ja hier nicht der Fall gewesen. Anfechtbar



  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von Markian Beitrag anzeigen
    In der dualen Reihe steht aber auch, dass ein Abstand von 30 Minuten eingehalten werden muss und dass es nur bei Notfällen gemacht wird. Beides ist ja hier nicht der Fall gewesen. Anfechtbar
    Hast du die Frage eingereicht?



Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019