Nimmst am besten einen Stanardaufklärungsbogen.
Ja, Hühnereiweissallergie oder auch allgemein bekannte Allergien. Verträglichkeit bisheriger Impfungen. Schwangerschaft. Aktuelles Befinden/Fieberhafte Infekte/größere Ops.

Ich nehm immer wenn ich extern impfe unseren Notfallkoffer mit. Da ist halt alles drin, was man so braucht. IV-Zugang, Ringerlösung, Atemwegsmanagement (allerdings ohne chirurgischen Zugang) Notfallmedikamente plus Zeug zum Aufziehen und spritzen (der Inhalt ist standardisiert bei uns, nicht dass man z.B. die Nadeln vergisst.). Notfallmedikamente: Adrenalin, Cortison (wobei das umstritten ist, die Wirkung kommt halt sehr spät), H1-/H2-Blocker.

Wenn ich im Krankenhaus impfe, nehm ich den nicht mit- da wäre aber wichtig zu wissen, wie man das Rea-Team alarmiert.