teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Offenbar bin ich nicht die Einzige, die hier an die ALL dachte.
    Finde die Frage nicht eindeutig, da in der KU keine Tonsillen/Rachen untersucht wurden und es aus meiner Sicht genau so gut eine ALL, wie eine EBV Infektion sein könnte.



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    246
    sieht man auch in der Auswertung, dass 44% A und 44% B gewählt haben



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2019
    Beiträge
    5
    Das Diff-Blutbild spricht schon für eine EBV-Infektion. Die lymphatischen Reizformen sind reaktive Lymphos, die kommen bei viralen Infektionen (v.a. EBV) vor und sprechen damit auch viel wahrscheinlicher für eine Infektion als für eine ALL.



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    44
    Lymphatische Reizformen (Virozyten oder Pfeiffer-Zellen) sprechen schon sehr sehr stark (fast pathognomisch) für eine EBV



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2014
    Semester:
    11
    Beiträge
    95
    Außerdem waren (soweit ich mich erinnere) alle drei Zellreihen (Leukos, Erys, Thrombos) im Normbereich. Allein das macht eine ALL extrem unwahrscheinlich (vgl. Herold).



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019