teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Thema: anfechtbares

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2019
    Beiträge
    7

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    tag 1
    A4
    könnte es neben Masern auch Scharlach sein?
    fieber makulopapulöses Exanthem?


    A20

    Warum macht man vor der Notfallop noch ein MRT?
    Es wurde doch schon ein CT gemacht

    A66
    Tamsolusin und Finasterid sind gleichwertig in der Therapie

    A68

    Pembo und Nivo sind auch bwei nicht klinzelligen Karzinom indiziert bei PD L 1 Expression

    Grosszelliges Bronchialkarzinom würde ja zu NSCLC passen

    A 102
    Mangan macht neben eingeschränkter Beweglichkeit auch noch eine Innenohrschwerhörigkeit


    Tag 2

    A 7
    Die Masen Impfung wird erstmal abe dem Monat 11-24 emphohlen und nicht erstmalig ab 24 Monaten


    A 26
    neben Bleomycin mach auch Cyclosposphamid eine Hyperpigmentierung und Lungenentzündung
    Und gehört zur Therapie von einem Hodgkin in höherem Stadium


    A35
    Der Herzinfarkt kann laut Amboss auch durch eine Perikardtamponade entstehen , weil es die Koronaraterien abdrückt.


    A63)

    Laut neueren Studien gibt es auch eine PD L1 Amplikation bei Kolonkarzinomen


    A96)
    HSV und auch Baronella machen Lymphadenitis colli und Fieber



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2019
    Beiträge
    5
    Deine Aussage zu Frage 7 (Tag 2, Version A) verstehe ich nicht. Es gibt keine Antwortmöglichkeit mit 24 Monaten. Hier ist A richtig, da heißt es "im 12. Lebensmonat erstmals".



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2019
    Beiträge
    7
    Ich dachte nur , dass man ja erstmalig ab dem 11 Monat schon impfen kann
    und nicht erst fest ab dem 12.Monat
    was hälst du von den anderen Anmerkungen?
    ist das anfechtbar?
    Hab auch quellen gefunden. Aber darf man auch aus Paper oder Forschungsarbeiten zitieren?



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.925
    Zitat Zitat von Spritze95 Beitrag anzeigen
    Ich dachte nur , dass man ja erstmalig ab dem 11 Monat schon impfen kann
    und nicht erst fest ab dem 12.Monat
    was hälst du von den anderen Anmerkungen?
    ist das anfechtbar?
    Hab auch quellen gefunden. Aber darf man auch aus Paper oder Forschungsarbeiten zitieren?
    Du kannst sogar in speziellen fällen ab dem 9. monat impfen, empfohlen wird es aber ab dem 12. LM



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    17
    Wenn Du Literatur hast, die Deinen Standpunkt untermauern, dann schick das raus. Das IMPP entscheidet, ob es Deine Anmerkung stichhaltig findet, oder nicht.
    Also: wenn Du Dir eh schon soviel Arbeit gemacht hast, dann schick die Sachen auch ab.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019