teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo, ich studiere Zahnmedizin, habe aber im Laufe der Zeit eher mehr Interesse an der Medizin bekommen. Mit meinen Leistungen werde ich mich ins dritte Semester einstufen lassen können. Habe ich da Chancen und soll ich mich parallel noch für den ham nat im März 2020 vorbereiten?
    Danke für eure Erfahrungswerte!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Ulm
    Semester:
    7.
    Beiträge
    421
    Die Äquivalenz deiner Scheine solltest du dir für Humanmedizin bescheinigen lassen. Etliche Unis machen ganz gezielt die Zahni-Scheine ein kl. wenig anders bzw. abgespeckter als f. Humanmedizin, um genau diesen Wechsel nicht so elegant vollziehen zu können.Melde dich auf jeden Fall für Hamn-Nat an, wo es ihn überhaupt noch gibt.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    2
    Danke, also mit den Scheinen sollte das kein Problem sein, wir machen die gleichen wie die Humanis. Kennt ihr jemanden, der erfolgreich wechseln konnte oder ist das aktuell fast unmöglich, weil keine Plätze im dritten Fachsemester frei werden?



  4. #4
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    79
    Ich habe einige Komilitonen die zuerst Zahnmedizin angefangen haben und jetzt Humanmedizin weiterstudieren. Niemand von denen hat es allerdings über einen Wechsel geschafft, die haben sich neu aufs 1. FS beworben und sich dann mit ihren Scheinen hochstufen lassen. Ist zwar anektdotische Evidenz aber ich würde behaupten es ist fast unmöglich zu wechseln (Wobei das innerhalb einer Universität nochmal anders sein kann, da habe ich auch schon etwas anderes gehört.) An deiner Stelle würde ich mich auf jeden Fall auf den HamNat vorbereiten.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019