teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Liebe Kollegen,
    können Sie bitte sagen, wie findet eine Anerkennung Ihrer Weiterbildungszeiten in Ärztekammer nach z.B. 5-jähriger Assistenzarztzeit in der Klinik statt?. Wie lange dauert die Bearbeitung Ihrer Unterlagen durch Sachbearbeiter bei ÄK bis eine Feststellung des Datums der Facharztprüfung? Arbeiten Sie in dieser Zeit in der Klinik weiter oder sollen Sie kündigen, weil 5 Jahre der WB schon abgelaufen sind? Danke.



  2. #2
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.744
    Wie lange es dauert, kommt auf die Ärztekammer und die Vollständigkeit der Unterlagen an. Einreichen zumindest in Hessen erst NACH Abschluss der fünf Jahre. Zeugnisse dürfen nicht VOR Erreichen der fünf Jahre ausgestellt werden. Das geht im Ausschuss nicht durch. Die sind da sehr genau! Wann der Zulassungsausschuss tagt, kann man bei der jeweiligen Ärztekammer erfragen. Meist dauert es nach Einreichen einen Monat bis zur Sitzung und dann ein oder zwei Wochen bis man den Prüfungstermin bekommt - wenn alle Unterlagen okay sind und man zugelassen wurde. Bei uns war es so, dass man den ungefähren Termin schon vorher wusste, weil bekannt war, welches Fach an welchen Tagen im Monat geprüft wurde.
    Kurz: Rechne mit zwei bis drei Monaten von Einreichen bis zur Prüfung.
    Ich persönlich (und die meisten meiner Kollegen) habe weitergearbeitet bis zur Prüfung. Warum solltest du kündigen, wenn du noch einen Vertrag und keine neue Stelle hast? Es sei denn, du willst zwei oder mehr Monate gar nichts tun und kannst das finanziell auch...
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    206
    zu spät



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    3
    Danke. Ich frage, weil meine Unterlagen schon 7 Monate! in der Bearbeitung bei ÄK sind und Sachbearbeiter hat sie erstaunlicherweise bis jetzt nur flüchtig geschaut. Ihre Entschuldigung lautet so: "Für die lange Bearbeitungszeit möchten wir uns entschuldigen. Die Dauer der Bearbeitung ist der Vielzahl der Anfragen, den Anträgen und zahlreichen anderen Aufgaben geschuldet.". ((( Ich bin so frustriert..



  5. #5
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.744
    Das ist eher ungewöhnlich. Wobei die Anerkennung meiner Zusatzbezeichnung vor zwei (?) Jahren zur gleichen Jahreszeit auch ewig gedauert hat. Waren drei Monate, wenn ich mich recht erinnere...
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019