teaser bild
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 25
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Z.n. Studium Avatar von *milkakuh*
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.992

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Mach halt Urlaub aber notwendig ist das nicht....
    Ich hatte einen Platz im 3. FS aber auf meiner Studienbescheinigung steht was anderes. Genau genommen fand der Wechsel auch nicht zum 3. FS sondern zum 5. FS statt. Ich war vorher schon 2 Semester in Deutschland (sogar an unterschiedlichen Unis) immatrikuliert. Du siehst also, dass du nicht der einzige mit Kuddelmuddel im Studienverlauf bist. Wie gesagt...das LPA kann rechnen. Im Studiengang Humanmedizin immatrikulierte Semester + anerkannte Semester.
    So aber jetzt verwende ich meine Energie lieber weiter aufs Lernen fürs M3.



  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.2017
    Semester:
    7+2
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von *milkakuh* Beitrag anzeigen
    Mach halt Urlaub aber notwendig ist das nicht....
    Ich hatte einen Platz im 3. FS aber auf meiner Studienbescheinigung steht was anderes. Genau genommen fand der Wechsel auch nicht zum 3. FS sondern zum 5. FS statt. Ich war vorher schon 2 Semester in Deutschland (sogar an unterschiedlichen Unis) immatrikuliert. Du siehst also, dass du nicht der einzige mit Kuddelmuddel im Studienverlauf bist. Wie gesagt...das LPA kann rechnen. Im Studiengang Humanmedizin immatrikulierte Semester + anerkannte Semester.
    So aber jetzt verwende ich meine Energie lieber weiter aufs Lernen fürs M3.

    Trotzdem vielen Dank für deine Kommentare und deine Zeit! Und viel Glück beim M3!



  3. #18
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.537
    Du hast ja überhaupt keinen Grund zur Sorge - es haben dir ja bereits alle offiziellen Stellen versichert, dass alles ok ist. Es gibt also überhaupt keinen Grund, sinnlos zwei Semester vor dem M2 zu verschwenden Würde nur dafür sorgen, dass du stärker aus dem Stoff raus. Und das mit der Angst vor dem Physikumsentzug ist dann schon etwas... äh... absurd



  4. #19
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.478
    Die späteren Examina brauchen ja den Abstand x zum Physikum. Das Physikum ist safe- das LPA hat die Voraussetzungen geprüft (und da prüfen die schon sehr genau), du hast die Prüfung absolviert, bestanden und weiterstudiert. Das nimmt dir keiner mehr weg. Alles andere wird als Abstand vom Physikum gerechnet, und dafür hast du ja für jedes Semester deine Bescheinigung.
    Das was du beschreibst, haben viele von uns als gelegentliche Alpträume- dass man irgendeine Prüfung aus der Schule im Nachhinein nachholen muss, dass man sich vergessen hat zu irgendeiner Prüfung anzumelden, dass man sogar nach Abschluss des Studiums irgendeinen Schein aus der Vorklinik nachschreiben muss...Das sind offenbar normale Stressreaktionen, aber wenn du dich da so verrennst ist das ein Problem.


    Eingeklagte Teilstudienplätze sind was völlig anderes.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #20
    Falsch abgebogen...
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    3.598
    Zu meiner Vorklinikzeit (hab im SS 2012 begonnen) gab es auch genug Leute, die mit Teilstudienplatz im Laufe der Vorklinik über HSS einen Platz fürs 1. Semester bekommen haben und ganz normal in dem Semester weiterstudiert haben, in dem sie dank Teilstudienplatz schon waren. Die haben auch Physikum gemacht obwohl auf ihrer Studienbescheinigung 2. FS stand. Und sind heute alle Ärzte ohne ein Jahr vor dem M2 zu pausieren.

    Unis haben das nur in den letzten Jahren nicht mehr so großzügig zugelassen weil das Kapazitätsklagen Tür und Tor geöffnet hat und die Unis da keine Lust drauf hatten. Aber wenn die Uni und das LPA sagen, dass das klar geht, dann ist das auch ok. Und ein Physikumszeugnis nimmt dir Jahren später keiner mehr weg.



Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019