teaser bild
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 51
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    9

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hat jemand von euch die Sammlung von angefochteten Fragen?



  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    6
    Hier findest du alle besprochenen Fragen: es sind über 35 Fälle: https://www.medi-learn.de/foren/show...ten-Stex-H2019

    Dazu eine Frage: Mir fehlen 2 Punkte zum Bestehen. Wenn ich jetzt Rechtsmittel einsetze, kann ich dann trotzdem den kommenden Versuch mitschreiben? Kenne mich damit Juristerei absolut nicht aus, habe noch nie einen Anwalt einsetzen müssen.



  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2019
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von pineapple Beitrag anzeigen
    Bevor du klags, legst du Widerspruch beim Prüfungsamt ein. So viel Arbeit ist das ja nicht. Das formale kann dir ein Anwalt abnehmen, die inhaltliche Begründung formulierst du.
    Wenn das abgelehnt wird, kannst du immer noch klagen.
    Ja genau! Habe in den letzten 24 Stunden viel recherchiert und jetzt muss ich das alles irgendwie aufschreiben. Glaubt ihr dass die Polyneuropathie/Restless-Legs-Syndrom anzufechten wäre? Jeder sagt dass man versuchen soll, so viele Fragen wie möglich anzufechten aber ich denke nicht dass IMPP sich so einfach anders entscheiden wird, deshalb konzentriere ich mich an einer Frage bei der ich mit 3 Punkten rechnen kann.. Denkt ihr es macht sinn? Hat einer je gehört dass sich die Entscheidung von IMPP durch Widerspruch ändern lassen hat?



  4. #19
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.489
    Ich kann es nicht beurteilen, aber wenn die Fragen unverhältnismäßig geworden sind, wäre das was für die Fachschaftsvertretungen ggf. Studierendenvertretung beim MB und Co.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    31
    Wenn das IMPP nachträglich noch eine Frage aus der Wertung nähme, müssten ja theoretisch 6000 Zeugnisse neu gedruckt und verschickt werden. Das ist, soweit ich weiß, noch nie vorgekommen und ich kann mir gut vorstellen, dass die, bevor das passiert, erstens durch alle Instanzen gehen und zweitens dir eher einen Vergleich anbieten, also dass dir der fragliche Punkt zugestanden wird, wenn du zu Stillschweigen darüber verpflichtest, in dem Sinne, dass nur du davon profitierst. Aber das kann auch eine Verschwörungstheorie von mir sein...

    Außerdem musst du dir mal überlegen, was passiert, wenn die von dir angefochtenen Fragen tatsächlich aus der Wertung genommen werden: Du bekommst zwar dadurch mehr Punkte, deine individuelle Noten- bzw. Bestehensgrenze verändert sich aber auch. Ich hatte bspw. alle aus der Wertung genommenen Fragen "richtig", das hat aber nichts daran geändert, dass mir ein Punkt zur besseren Note fehlte, mit sowie ohne diese Fragen.



Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019