teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    41


    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de
    Ich kann agouti nur zustimmen. Die am meisten unterschätzten Fächer sind neben Englisch und Wirtschaft Religion und Ethik.
    An unserer Schule gab es häufig Unterpunktungen , weil viele dachten, labern reicht. Nein, reichte nicht: Man musste tatsächlich massenweise Blätter lernen, um eine einigermaßen begründete Stellungnahme abzugeben. In der Oberstufe reicht eine Meinungsäußerung eben nicht aus. Literally.

    Wenn jemand sich in Deutsch und Geschichte leicht tut, wird er in Ethik aber auch sehr gut abschneiden können.



  2. #7
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.695
    Für die Zulassung zum Medizinstudium (und darum geht es dir ja wohl) nimmt man das Fach, bei dem man die bessere Note erwartet.

    (Für den Erfolg im Medizinstudium ist jedoch weder naturwissenschaftliches Grundwissen noch ein 1,0er-Schnitt nötig.)



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    41
    Ich denke, dass DAS alle so sehen.
    Man sollte aber bedenken , dass Chemie GK zeitlich vielleicht sogar weniger aufwändig sein kann als beispielsweise Kunst oder Ethik. Nicht, dass man sich hinterher ärgert, wenn im vermeintlich leichteren Fach die Einser doch nicht so üppig sprudeln, während die Kollegen im anderen Fach ständig (volle) Punktlandungen hinlegen.



  4. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Trendafil
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    403
    Also ich hatte auch Ethik in der Schule und es war eine leicht verdiente 1.
    Leicht im Sinne von: Man kann zur Not auch einfach Auswendiglernen, wenn man eine These nicht versteht und bekommt trotzdem die 1.
    In Chemie funktioniert das oft nicht. Entweder mach checkt die Redoxreaktion oder eben halt nicht. Mit Auswendiglernen kommt man da nur bedingt weiter. Der Rest ist Verstehen. Also wenn du damit Probleme hast, würde ich davon eher Abstand nehmen...



  5. #10
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.888
    Wenn man ein bisschen sprachliches Talent hat, ist Ethik ein Fach, in dem man prima gute Noten holen kann. Natürlich nix für Naturwissenschaftler
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020