teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    7
    Hallo,

    vor einiger Zeit habe ich in diesem Forum einen Thread veröffentlicht: https://www.medi-learn.de/foren/show...entschlossene&

    Dafür möchte ich mich gerne entschuldigen.

    Im Grunde war es ein Weg, meine eigene Verzweiflung aus dem Weg zu räumen, dass ich keinen Medizinstudienplatz bekommen habe. Es war ein Weg, wie Ich damit umgegangen bin und ein ganz falscher.

    Denn damit habe ich mir ohne jegliche praktische Erfahrung in dem Bereich das Recht genommen, unentschiedene Menschen evtl. gegen ein Studium zu stimmen, obwohl vieler der Punkte vielleicht garnicht zutrafen.

    Vielleicht hat mich einfach die Anonymität des Internets dazu bewegt.

    Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.

    Danke

    Schöne Adventszeit!

    Mavel



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    37
    Hallo Mavel,

    Manche deiner Ansichten waren ja gar nicht so weit weg von der Realität.

    Wie geht es dir jetzt? Konntest du dich mit einem intellektuell anspruchsvolleren Studium anfreunden? (Ich beziehe mich hier auf das Bonmot von Kackbratze ��)

    Schöne Adventszeit
    Azalee ��



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    7
    Hey azalee =)

    leider habe ich noch keine abschließende Antwort auf meine Berufung gefunden. Bin noch dabei, dies herauszufinden

    Versuche dabei, äußere Faktoren außer acht zu lassen und auf die innere Mitte zu hören, auch wenn das sehr schwer ist, da ja immer wieder Ängste aufkommen



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019