teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2019
    Beiträge
    1

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade mein Studium mit der Note 2,66 beendet. Wird es damit sehr schwierig sein eine Stelle in der Augenheilkunde an einer Uniklinik zu finden?
    Mein PJ-Wahltertial habe ich in der Augenheilkunde absolviert. Zudem sind meine Arbeitszeugnisse aus allen 3 Teritalen sehr gut. Meine Dissertation (klin.-experimentell) hat leider thematisch nichts mit der Augenheilkunde zu tun und ist auch noch nicht fertiggestellt.
    Habt ihr vielleicht noch irgendwelche Tipps, was ich bei der Bewerbung beachten sollte?
    Ich mach mir aktuell ziemlich viele Sorgen, und hoffe ihr könnt mich ein wenig beruhigen.



  2. #2
    Platin Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    617
    Versuch macht klug - einfach bewerben und Daumen drücken...



  3. #3
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.755
    In aller Regel haben auch universitäre Augenkliniken (und muss es denn Uni sein? Es gibt gute städtische Häuser mit großem Spektrum) bis auf wenige „Elite“-Häuser keinen Überfluss an Bewerbern mit deutschen Sprachkenntnissen und PJ in der Augenheilkunde. Wenn du örtlich flexibel bist und ggf. auch städtische Häuser der Maximalversorgung in Betracht ziehen würdest, sehe ich da kein Problem.
    Allerdings solltest du dich initiativ bewerben. Ausgeschriebene Stellen sind nicht so häufig...
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019