teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.01.2020
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo, ich wollte fragen, ob jemand Erfahrungen mit den TMS Vorbereitungskursen hat, da viele Anbieter nicht wirklich Seriös zu seien scheinen. Generell finde ich es echt schwierig die richtigen Entscheidungen in Bezug auf die Vorbereitung zu treffen. Sei es ein Vorbereitungskurs oder das Lernmaterial. Ich hatte erst überlegt den Kurs von Mediziner-test.de zu belegen, jedoch ist mir das im Nachhinein etwas zu unseriös. Nun überlege ich am Test der MedGurus für 3 Tage Teilzunehmen. Die MedGurus bieten außerdem ein Komplettpaket mit Büchern und Videos für 189€ an. Die Frage ist, ob sich das ebenfalls lohnt.

    Nun meine Frage an die TMS-Absolventen: Lohnt es sich bei einem Kurs teilzunehmen oder reicht es völlig aus mit dem Lernmaterial aus Büchern zu lernen(Wenn ja, welche?)? Gibt es empfehlenswerte Anbieter von Vorbereitungskursen, die einem wirklich helfen?

    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.11.2016
    Beiträge
    38
    Hallo Leon,

    du bist hier im Klink-Thread.... vllt schaust du nochmal woanders nach...
    Kurz gesagt: eine TMS Kurs kann dir helfen besonders für Leute, denen es schwer fällt Inhalte sich alleine zu erarbeiten und/oder die gut in einer Gruppe lernen können.
    Bist du so ein Typ? Die Frage kannst du dir selbst beantworten. Generell kannst du dir vllt. die Bücher kaufen von denen es schon mehrere Auflagen gibt, bzw. Anbieter die schon länger im Geschäft sind.
    Viel viel wichtiger ist, wie viel du bereit bist/die Fähigkeit/Motivation/ besitzt dich für den TMS vorzubereiten. (Darüber hinaus: wie stressresistent bist du? wie belastbar? wie gehst du mit Druck um?....)
    Viel Glück dir auf jeden Fall.
    Cheers



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.03.2016
    Beiträge
    308
    TMS ist ein Intelligenztest, ich glaube kaum, dass dich so ein Kurs klüger macht. Ich hab 10h ca. Investiert um mir anzuschauen was so gefragt wird. Hatte dann einen Prozentrang von 88. Die Bücher kriegst du für einen 20er von mir wenn du willst (PN).



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020