teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Humani9019
    Mitglied seit
    15.03.2017
    Semester:
    3
    Beiträge
    187

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,

    sollte es wider erwarten dieses Sommersemester mit dem Wiedereinstieg ins Studium bei mir nicht klappen, werde ich zum Wintersemester den Einstieg im Ausland versuchen.

    Um mich umfassend zu informieren, wollte ich hier um Rat fragen. Gibt´s Leute die hier erfolgreich im höheren Fachsemester im Ausland weiter gemacht haben? Mir geht´s hauptsächlich um die Vorklinik.
    Für die Klinik würde ich versuchen wieder nach Deutschland zurück zu kehren.

    Ich habe schon öfter derartige Beiträge auf Facebook gelesen - finde sie nun nicht mehr. Da ging es um ein nicht bestandenes Physikum oder Zwangsexmatrikulation während der Vorklinik.
    Wo wäre ein Einstieg ins höhere Fachsemester im Ausland möglich? An welchen Unis?

    Für jeden Tipp wäre ich dankbar.

    VG,
    Humani



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.09.2018
    Beiträge
    28
    Suche dir die Unis raus, die dir von den Studiengebühren zusagen und rufe dort an. Läuft alles dezentral über die Unis. Ich würde aber an deiner Stelle direkt mit dem kompletten Studium restlichen im Ausland planen. Entsprechend auch das bei der Finanzplanung berücksichtigen. Die Bewerbung aufs höhere FS wird nicht leichter in der Klinik...

    Günstig: Bulgarien, Rumänien
    Teuer: Tschechien, Ungarn, Slowakei



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020