teaser bild
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 71 bis 74 von 74
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #71
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.983

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    ...und evt ist danach auch vieles anders und es läuft überraschend gut weiter.

    Bei mir hat sich eine Kollegin etwas angepisst gebärdet, dass ich schwanger keine Dienste mehr machen wollte. Und wurde selbst knapp nach Vertragsunterzeichnung für die facharztstelle selbst schwanger (geplant), und ratet mal, ob sie noch Dienste machen wollte?



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #72
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Beiträge
    1.608
    Die sind doch alle nur neidisch. Ich war noch nie schwanger (ist auch schwierig ) aber hab mir dafür die Elternzeit so "ausgesucht" bzw. den Geburtstermin so "geplant" dass mit der kurzen Elternzeit Weihnachten + Sylvester abgedeckt waren. Total traurig. Natürlich gibts blöde Sprüche. Aber die sind einfach nur neidisch. Sollen sie es halt selbst auch machen. Jeder darf schwanger werden oder seine Elternzeit sich so einteilen wie man will. Alles Neider!



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #73
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.06.2012
    Semester:
    10
    Beiträge
    55
    Sweety, lass die ersten Wogen vielleicht mal glätten und guck wie es dann aussieht. Oft sind die Kollegen kurz enttäuscht, weil die Dienstbelastung für sie halt steigt und ihr Privatleben dadurch auch eingeschränkt wird, weil die Dienste oft einfach zusätzlich „oben drauf“ kommen. Die wenigsten Kollegen sind wirklich missgünstig, neidisch oder böse. Wenn du bei Beginn der Elternzeit 14 Monate voll hast, bist du doch jetzt erst seit einem halben Jahr etwa im Haus? Hast du vorher schon wo anders gearbeitet? Nimm dir das alles nicht so zu Herzen, die Kollegen kennen dich zum einen noch gar nicht so sehr, zum anderen scheint das eine komische Abteilung zu sein, wenn der Berufsanfänger im ersten Jahr da „die Frau die aufräumt wenn’s stressig ist“ sein muss.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #74
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.11.2011
    Semester:
    Klinik :)
    Beiträge
    455
    Danke an alle für die lieben Worte. Ja ich bin erst etwa 7 Monate dabei. Ist vllt auch doof gelaufen (nicht mit Ansicht), aber ich fand die Reaktionen echt nicht fair. Ja jeder soll sich erst einmal selber anschauen.. V.a. verstehe ich da die Kollegen nicht, die selber Kinder planen oder sogar welche haben. Ja klar bezüglich der Dienstbelastung verstehe ich es auch bis zu einem gewissen Grad. Trotzdem wäre ich nie so "hinterhältig" und würde dem Chef irgendeinen Unsinn erzählen. Ja man weiß nie wie es später aussieht, die Hoffnung stirbt zuletzt. Und @cinglum: ja habe in de 2. Woche bereits die ganze Station selber gemacht (machen müssen) und noch durchaus andere Dinge, die ich echt nicht schreiben möchte... vielen Dank euch nochmal.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020