teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Mitglied seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.861

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich kann ja zu dem Thema leider nur schreiben, dass ich im Leben noch keine eigene fiberoptische (Wach-)Intubation durchgeführt habe. Mein Ex-Chef hat uns am Ende dennoch die fiberoptischen abgezeichnet.
    Hier in der Nähe gibt es allerdings eine Klinik, die auch zu Ausbildungszwecken beim kleinsten Zweifel an der problemlosen Intubation fiberoptisch intubiert und einmal im Jahr auch einen Kurs an Puppen für Externe durchführt. Habe daran teilgenommen, der war genial, aber auch 5 Jahre danach habe ich noch nie fiberoptisch intubiert.
    Don't be afraid of work - fight it!!





    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.06.2011
    Beiträge
    5
    Danke, Rettungshase, für den Link (kannte ihn auch schon ) und deine Antwort. Natürlich möchte ich die fiberoptische ITN auch lernen, aber leider sind da Wunsch und Realität in der Klinik weit auseinander. Aber demnächst mit Bronchoskopien auf der Intensiv wird es gehen.



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.06.2011
    Beiträge
    5
    Hallo Moorhühnchen!
    Danke für die Antwort! Das ist ja toll gehandhabt bei euch!
    Würdest du mir sagen, welche Klinik das ist, wo man einen solchen Kurs machen kann?



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.06.2011
    Beiträge
    5
    Danke freak1 für die Antwort! Super Idee, werde morgen mal anrufen!



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  5. #10
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.07.2005
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    690
    Videolaryngoskopie ist ja eben gerade keine Fiberoptik. Aber was für mich dazu zählt sind Wach-Bronchoskopie und vor allem auch Intubationen mit DLT. Oder auch die fiberoptische Intubation in Sedierung unter Spontanatmung z.B. beim Kind oder bei HWS-Fraktur.
    Wundere mich aber, wieso das in anderen Kliniken so selten vorkommt - zumindest im HNO/ MKG-Bereich kommt man bei uns in ein paar Wochen auf die 25 Intubationen (verschnürter Patient, akute Kieferklemme, x-fache Vor-OPs...)



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020