teaser bild
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 21
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Mitglied seit
    18.04.2014
    Semester:
    6
    Beiträge
    320

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Bei uns sind es 9,35€/h wenn man noch keinen vorherigen Studienabschluss hat.... mit Abschluss sind es glaube ich 10,35€



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    10
    Beiträge
    363
    Naja, es vielen Worte wie "ehrenamtlich" und "Danke, für die Unterstützung". Also zum großen Teil machen sie es wohl kostenlos.
    Erzähl mir nicht, wie meine Chancen stehen. (Han Solo)



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Dooly
    Mitglied seit
    14.12.2019
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von miiira Beitrag anzeigen
    Und, falls man schon einen Nebenjob in der Pflege (gelernte Krankenschwester mit drei Kinden) in einem nicht universitären Krankenhaus hat, könnte man dann trotzdem verpflichtet werden in die uni-Klinik zu wechseln?Also vorausgesetzt es wird verpflichtend.
    Ist eine Verpflichtung von uns Studierenden ernsthaft ein Thema?



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2013
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von Dooly Beitrag anzeigen
    Ist eine Verpflichtung von uns Studierenden ernsthaft ein Thema?
    Aktuell noch nicht. Spahn sagte sinngemäß, dass zur Zeit darsuf verzichtet werden kann Studierende zu verpflichten.
    Außerdem habe ich gelesen, dass diese Möglichkeit im pandemie des rki enthalten ist. Zunächst soll Lehre noch vor Unterstützung der Kliniken gehen, dies könne aber umschlagen, sodass die Lehre zur Unterstützung der Kliniken ausgesetzt werden muss. Ist aber wie gesagt, aktuell nicht vorgesehen.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.04.2019
    Ort
    TUM
    Semester:
    8
    Beiträge
    59
    Bei uns wurde bereits klar kommuniziert, dass mit einer normalen Lehre im Sommersemester nicht zu rechnen ist und man bastelt an Alternativen um uns für die Prüfungen startklar zu machen.
    Ist ja auch logisch. Wenn die Schutzausrüstung schon für das Personal knapp wird, kannst du da nicht zehn Studenten für den Kurs über Station jagen.
    Seminare ohne Patientenkontakt könnten zum Ende des Semesters schon wieder stattfinden, also damit rechne ich zumindest.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020