teaser bild
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 63
Forensuche

Thema: Infiziert

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.03.2005
    Beiträge
    1.720

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von inglebird Beitrag anzeigen
    Ich muss gestehen, dass ich mir eine Infektion vor 2 Wochen sogar gewünscht hätte! Da fing mein Urlaub an, wegfahren war eh nicht und um ehrlich zu sein: Dann hat man es hinter sich. Bitte nicht falsch verstehen.

    Die Wahrscheinlichkeit ist wohl höher, dass die Durchseuchung der Bevölkerung die Entwicklung und ausreichende Produktion eines Impfstoffes überholt. Und ich würde lieber die Infektion durchmachen, solange es ausreichend Intensivkapazitäten gibt und dann meine Arbeitskraft zur Verfügung stellen, wenn es heiß hergeht.

    Von daher hoffe ich sehr, dass es dir gut geht, du gut durchstehst und niemanden der Risikogruppe infizierst (soll kein Vorwurf sein, nur einen optimalen Verlauf darstellen).
    solche gedanken sind hier, v.a. in diesem thread, völlig fehl am platz , sorry



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Beiträge
    65
    Sind sie? Ich - und auch viele Arbeitskollegen - denken nämlich genau so. Irgendwann werden wir uns, aus den im zweiten Absatz genannten Gründen, zwangsläufig infizieren.
    Und dann lieber in einer Phase, in der im (unwahrscheinlichen) Falle von Komplikationen Ressourcen ausreichend zur Verfügung stehen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2018
    Beiträge
    9
    Mir geht’s wieder besser. Obwohl ich jung und keinerlei Vorerkrankungen habe, hat mich der Infekt zeitweise umgehauen. Meiner Meinung nach unterschätzen gerade jüngere Leute vielfach die Gefährlichkeit des Virus.
    Die Frage einer Immunität nach durchgemachter Covid-19 ist zum jetzigen Zeitpunkt völlig unklar. Kein seriöser Wissenschaftler konnte bisher dazu sichere Aussagen machen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #24
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.599
    Zitat Zitat von Dr W Beitrag anzeigen
    Mir geht’s wieder besser. Obwohl ich jung und keinerlei Vorerkrankungen habe, hat mich der Infekt zeitweise umgehauen. Meiner Meinung nach unterschätzen gerade jüngere Leute vielfach die Gefährlichkeit des Virus.
    Die Frage einer Immunität nach durchgemachter Covid-19 ist zum jetzigen Zeitpunkt völlig unklar. Kein seriöser Wissenschaftler konnte bisher dazu sichere Aussagen machen.
    Ich fand die Studie mit Rhesusaffen nicht unseriös. Die Affen waren 6 Wochen nach Erstinfektion immun.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.11.2007
    Ort
    BaWü
    Semester:
    Fertig06
    Beiträge
    23
    Hallo,

    ich finde die Idee mit der App völlig bekloppt, weil der rationale Mensch, der mit Sicherheit keine anderen Menschen gefährden will, sich sowieso eine einfache Maske oder einen Schal vor den Mund und die Nase hält, solange es keine Impfung gibt und die Beatmungszeiten nicht verringert werden können. Ganz zu schweigen von dem Grundsatz sich auf Abstand zu halten.
    Tatsache ist einfach, dass 80% bis 91% (vorläufige Daten, die Isländer haben andere Daten) diese Viruserkrankung asymptomatisch, mild oder moderat erlebt.

    Weiter stört mich die Tatsache ungemein, dass auf einmal Bargeld so wahnsinnig gefährlich sein soll, zumal ich bei dem Gebrauch der Kreditkarte auch die Pin eingeben muss und den Einkaufswagen anfassen muss, ganz zu schweigen von den Produkten, die ich kaufe. Vernünftiger erscheint mir grundsätzlich einkaufen gehen, und dann zu Hause sofort die Hände waschen. Nicht vergessen, die Maske an den Gummis oder Schnüren absetzen und gleich zum Waschen, falls es eine waschbare Maske sein sollte.

    Die Leute haben keine Ahnung von Künstlicher Intelligenz und darüber, was die KI über die Menschheit denken könnte.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020