teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    ...Intensivknecht... Avatar von HonorisCausa
    Mitglied seit
    07.09.2002
    Ort
    Regenhausen
    Beiträge
    1.039

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken den Quereinstieg Allgemeinmedizin zu machen. Leider sind die Gehaltsangaben sehr unterschiedlich.

    zu meiner Person:
    - seit 2 Jahren FA Anästhesie
    - zwei Kinder, Steuerklasse V
    - Bundesland NRW

    Vielleicht kann mir jemand aus der Erfahrung berichten?
    **HonorisCausa**

    -Lasset die GOMERS zu mir kommen-




    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    285
    Ich würde mich an den Gehaltsstufen des VKA Tarifs orientieren und 1. Stufe FA-Gehalt fordern.

    Einfach bei mehreren Praxen bewerben und mit dem Chef verhandeln. Im Endeffekt ist es sehr von der Region und der individuellen Praxisrentabilität abhängig. Das Gehalt kann in der selben Stadt zwischen den Praxen sehr variieren.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020