teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Sait
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    248

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich konnte leider nichts dazu in der Suchfunktion finden. Fange in ein paar Tagen in meiner neuen Arbeitsstelle an. Mir ist jedoch aufgefallen, dass mein Stethoskop den Geist aufgegeben hat.

    Beim Auskultieren hört man einfach gar nichts mehr. Man hört zwar die Umbgebungstöne, wenn man die Ohrbügel in den Ohren hat, aber von Herztönen oder ähnliches keine Spur.

    Es handelt sich um ein Littmann 3m Classic II. S.E. Stethoskop. Die Garantie ist schon abgelaufen.

    Hatte jemand evtl. schon mal ein ähnliches Problem? Vielleicht ist das Problem ja einfach zu lösen

    Oder lohnt sich in solch einem Fall nur noch ein Neukauf?

    Vielen Dank fürs Lesen!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    386
    Funktionieren beide Seiten nicht oder nur die Seite mit der Membran? Hast du mal probehalber den Kopf gedreht?

    Falls das Problem die Membran ist, kann man die für wenig Geld nachbestellen und mit ein bisschen Fummelei austauschen.



  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Sait
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    248
    Beide Seiten funktionieren nicht. Habe auch schon den Kopf gedreht - falls du die möglichen 180 Grad meinst. Da tut sich leider auch nichts.



  4. #4
    Wie konnte ich nur? Avatar von nitas
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    FFM
    Semester:
    lang, lang ist’s her
    Beiträge
    122
    Ich hab das auch und fand den Anschaffungspreis nicht so geringfügig. Wenn du in erreichbarer Nähe oder zu akzeptablen Versandpreisen jemanden erreichen kannst, der das repariert, würde ich das in Erwägung ziehen.
    Zuvor würde ich es vorsichtig mal auseinander bauen, reinigen, durchbewegen.
    nach meiner Elternzeit war es doch etwas „eingerostet“ und bedurfte einiger Pflege.

    Korrektur: ich hab ja doch ein anderes. Ähm. Aber auseinander bauen und reinigen kann man deinen Typus sicher auch.
    96 500 Coulumb scheiden ein Grammäquivalent eines Stoffes aus einer Lösung ab
    (Michael Faraday und André Marie Ampère)

    1 Gutti scheidet eine Dissertationsarbeit aus dem Internet ab
    (unbekannt)




  5. #5
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.712
    Ist evtl schlichtweg ohrenschmalz drin?

    Unten geht ja eigentlich nichts kaputt.Außer die Membran und das sieht man. Oder Loch zugefusselt.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020