teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 8 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.09.2019
    Beiträge
    39

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Spasibo Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe zwei Zusagen für einen Studienplatz in Deutschland bekommen. Eine an der TU Dresden und die andere an der Uni Heidelberg - Fakultät Mannheim. Meine Frage ist, welche Uni besser ist bzw. besser lehrt? Was spricht jeweils für und gegen die Uni? Wie schaut es mit Doktorarbeiten aus? Modell- oder Regelstudiengang? Was sind eure Eindrücke?
    Ich habe zuvor mit Ausland studiert, sodass ich an ein anderes System gewöhnt bin. Wir hatten einen Regelstudiengang. Ist es leicht nach dem Physikum von Regel- zu Modellstudiencang zu wechseln?

    Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen!

    MfG
    Für welches Semester hast du dich beworben ?



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #7
    OP-Sperrer Avatar von Echinococcus
    Mitglied seit
    16.09.2010
    Ort
    Griffinwood
    Semester:
    Ich bin dann mal die Chirurgen ärgern...
    Beiträge
    851
    Falls das irgendwie von Belang sein sollte:
    Ich habe in Dresden studiert, war sehr glücklich mit dem Studium, habe dort Freunde fürs Leben kennengelernt und die Stadt selbst ist wohl meine große Liebe geworden.

    Über Mannheim kann ich gar nix sagen
    Monkey see and monkey do...evolution was never true. All the lies they feed to you, monkey me and monkey YOU!



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.09.2018
    Beiträge
    66
    Ich würde ein deiner Stelle auch überlegen was näher an deinem Heimatort ist und wie wichtig dir die Bindung dorthin ist. Ich habe Kommilitonen die jedes zweite oder dritte Wochenende stundenlang quer durch Deutschland reisen. Wenn das für dich ein Faktor ist, dann würde ich das nehmen was näher liegt.
    Die Unis werden beide Vor- und Nachteile haben welche sich am Ende aufwiegen. Arzt wirst du an beiden Unis und von einem Examensdurchschnitt an den Unis kannst du sowieso nicht auf deine eigene Note schließen.

    Nach Bauchgefühl würde ich mich für Dresden entscheiden.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020