teaser bild
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 21
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    24.04.2020
    Beiträge
    6

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Weißt du, ich mache mir echt so viel Druck, habe auch eine genaue Ortspräferenz, will dieses Jahr anfangen. Ich weiß nicht, wie du so drauf bist, aber ich persönlich hatte immer nur Einsen und ich will diese Sicherheit haben, an meiner Traum-Uni problemlos genommen zu werden. Und ja, es gibt auch diese komischen Fälle, dass mal einer mit 1,0 nicht genommen wurde, aber ich will eben auch nicht nach Münster oder an die Charité. Ich denke, dass Jena und Hamburg da auch vergleichsweise weniger kompetitiv sind. Ich nehme jetzt einfach mal an, dass es dir ähnlich geht. Viele verstehen das einfach nicht, so sehr auf dieser Zahl auf diesem Stück Papier zu beharren, aber es ist auch einfach ein Beweis an sich selbst, dass man alles geben möchte für seinen Traum. Ich finde, dass das Wichtigste ist, dass du nicht am Ende wie viele anderen da rausgehst und weißt, dass du alles gegeben hast. Alles ist nicht immer das gleiche Alles, an einem anderen Tag hättest du vielleicht bessere Leistungen erbringen können. Aber ich will wissen, dass ich in dem Moment es nicht besser hätte tun können. Andere werden mich hierfür vielleicht verurteilen, aber wenn 1,0 immer dein Ziel war, dann gib dich nicht auf, nur weil andere Menschen es lieber bequem mögen. Ich mag's halt Hardcore. Hatte auf einmal unerklärlich Prüfungsangst. Ich mache jetzt was dagegen. Zack, fertig. Und wenn es dir nicht so wichtig ist wie mir, dann ist das auch okay. Das mit dem AdH stimmt ja schon. Bleib einfach optimistisch.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Mitglied seit
    18.04.2014
    Semester:
    6
    Beiträge
    324
    Ganz ehrlich? Euch würde ein halbes Jahr Zwangspause (ob FSJ oder sonstwas) gut tun.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    24.04.2020
    Beiträge
    6
    Kann vollkommen nachvollziehen, dass das krank klingt. Jeder Mensch ist anders. Ich bin einfach ein Workaholic. Solange ich da niemanden mit reinziehe oder von anderen erwarte, es mir gleich zu tun, ist das doch okay. Ich nehme ja keine Aufputschmittel oder sonst was, ich habe einen gesunden Lebensstil, aber einfach hohe Erwartungen an mich selbst.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Mitglied seit
    18.04.2014
    Semester:
    6
    Beiträge
    324
    Und da liegt der Hund begraben. Solange du nicht erkennst, dass deine Gesundheit am aller wichtigsten ist, wirst du irgendwann komplett ausbrennen. Es ist eben nicht Ok! Du zeigst bereits jetzt deutliche Anzeichen einer Überlastung. Ein nicht ganz so verbissener Blick auf deine Zukunft würde dir gut tun. Selbst wenn du erst in einem halben Jahr einen Studienplatz bekommst - na und? Das ist kein Weltuntergang! Viele meiner jungen Kommilitonen waren am Anfang einfach nur überfordert. Einige haben deshalb abgebrochen - trotz 1,0 und lebenslanger Traum...



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    10
    Beiträge
    368
    Berlin ist NULL kompetitiv. Du hast keine Prüfungsangst, du hast einfach nur schiss zu "versagen" und das ist echt übertrieben bei deinen Vornoten.
    Erzähl mir nicht, wie meine Chancen stehen. (Han Solo)



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020