teaser bild
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 39
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.04.2015
    Beiträge
    58

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    ... dahinter wirklich gut zu werden steckt viel Eigeninitiative. Sag ich mal unabhängig vom Fach und noch viel zu lernen vor mir.
    Geändert von _calendula_ (21.05.2020 um 19:57 Uhr) Grund: ergänzt



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.10.2009
    Beiträge
    130
    Zum Thema Psychopharmaka: In beiden Fächern können Psychopharmaka ein Segen sein. Seh dass mit der Medikation auch nicht sooo eng. Auch in allen somatischen Fächern gibt es Medikationen die Teilweise umstritten sind und im Streit mit anderen Therapien stehen. Z.B. chronische Schmerzen kann man mit Psychotherapie, Chirurgie, Pharmakotherapie, Akuupunktur, ect. behandeln. Du wirst dich in jedem Fach reinentwickeln müssen.
    In beiden Fächern geht es ja auch nicht nur um Psychopharmaka. In der Erwachsenenpsychiatrie ging es auch immer wieder um Multimodale Schmerztherapie, KJP Migraineeinstellung, Epilepsie, Restless legs, ect.
    Ohne Psychopharmaka kann du ein bestimmten Schweregrad von Diagnosen und bestimmte Diagnosen kaum adäquat behandeln. Jemand mit einer schweren Depression hat z.B. fast nie die Konzentration für eine Psychotherapie und muss erst mal in der Lage dazu sein



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.05.2020
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    Warum machst du nicht den sektoralen HP-Schein für Psychotherapie?
    Was genau bedeutet das?



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  4. #14
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.384
    Na, du könntest nach Gutdünken Psychotherapie mit deinen Kunden betreiben ohne die ganzen bösen Medikamente. Und das auch noch ohne wesentliche Kontrollen.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.05.2020
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Bandwurm Beitrag anzeigen
    Zum Thema Psychopharmaka: In beiden Fächern können Psychopharmaka ein Segen sein. Seh dass mit der Medikation auch nicht sooo eng. Auch in allen somatischen Fächern gibt es Medikationen die Teilweise umstritten sind und im Streit mit anderen Therapien stehen. Z.B. chronische Schmerzen kann man mit Psychotherapie, Chirurgie, Pharmakotherapie, Akuupunktur, ect. behandeln. Du wirst dich in jedem Fach reinentwickeln müssen.
    In beiden Fächern geht es ja auch nicht nur um Psychopharmaka. In der Erwachsenenpsychiatrie ging es auch immer wieder um Multimodale Schmerztherapie, KJP Migraineeinstellung, Epilepsie, Restless legs, ect.
    Ohne Psychopharmaka kann du ein bestimmten Schweregrad von Diagnosen und bestimmte Diagnosen kaum adäquat behandeln. Jemand mit einer schweren Depression hat z.B. fast nie die Konzentration für eine Psychotherapie und muss erst mal in der Lage dazu sein
    Ja ich denke eigentlich auch irgendwie irgendwo, dass das der Fall sein müsste, bin aber aktuell irgendwie verunsichert. Ich denke ich muss mir über die kommenden Monate eine etwas positivere Einstellung diesbezüglich zulegen.



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020