teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9
Forensuche

Thema: Facharztwahl

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.05.2020
    Beiträge
    3
    Hallo
    Ich brauche euren Rat. Also ich stehe kurz vorm PJ und am überlegen, welchen Weg ich bezüglich der Facharztausbildung einschlagen soll. Ich habe in vielen Bereichen famuliert und mit Abstand am Besten gefallen haben mir die Dermatologie und Augenheilkunde. Leider sind beide Fächer auch hart umkämpft (besonders die Derma) und es wäre sinnvoll sein Tertial in dem KH abzuleisten, wo man vielleicht auch später anfangen möchte, aber das gilt denke ich mal für alle Weiterbildungen. Ich habe leider keine Doktorarbeit anfangen können und mein Physikumsergebnis war leider auch nur mittelmäßig, deswegen glaube ich, dass ich es schwer haben werde in den Bereichen reinzukommen. Auf jeden Fall weiß ich nicht, ob die Derma das Richtige für mich ist, weil es einige Krankheitsbilder gibt, die mich schon abstoßen, andererseits ist das Fach super vielfältig und man findet immer etwas, was spannend ist und einen herausfordert. Die Augenheilkunde finde ich auch spannend, es ist ein kleines Fach und man kann sich hier gut spezialisieren. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mich auf Dauer langweilen werde, weil mir einfach der Bezug zu den anderen Fächern fehlt. Außerdem weiß ich nicht wie die Joblage wegen der Coronokrise aussehen wird und die wenigen Stellen in der AH noch weiter reduziert werden.
    Danke schon mal für euren Rat !



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    8.265
    In der Augenheilkunde sollte man deutlich leichter einen Job finden als in der Dermatologie. So zumindest das, was ich von meinen ehemaligen Kommilitonen mitbekommen haben.

    Was dir besser gefällt, musst du letztlich selbst rausfinden. Ich hab im Rahmen meines derzeitigen Jobs mit beiden Fächern nur am Rande zu tun, aber es stimmt IMHO schon, dass die Dermatologie durch die ganzen immunologischen Aspekte deutlich mehr direkte Verbindungen zur Inneren Medizin hat als die Augenheilkunde.

    (Das spiegelt sich IMHO auch in den Konsilen wider - bei uns ist es z.B. so, dass in den Auge-Konsilen stets nur die Auge-Diagnosen und die Auge-Medikation drinstehen, während die Derma-Konsile wie ein "normales" (sorry, liebe Augenärzte ) Konsil aussehen.)

    Vielleicht wird dir die Entscheidung am Ende eh abgenommen werden. Meist findet man als Derma-Interessent dann halt doch keinen Derma-Job und fängt halt woanders an. Dann wirst du ja sehen, ob die Sehnsucht nach der Dermatologie bestehen bleibt oder doch nicht.
    Geändert von davo (30.05.2020 um 15:35 Uhr)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    31.823
    Wenn ich sowas lese... die Ausbildung von Ophthalmologen scheint überall immer schlechter zu werden. Wir haben noch alle Diagnosen und alle Medikamente eingetragen... *seufz*
    Wer spannende Augenheilkunde mit viel Verbindungen zu anderen Fächern will, muss sich damit abfinden, eher nicht später in eine Praxis gehen zu können. An sich ist es aber ein schönes Fach und weniger (sorry) ekelig in seinen Befunden als die Dermatologie. Da ist ja doch der eine oder andere wirklich fiese Befund bei...
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Randale und Hurra!
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    3.933
    Ach, wenn ich so an die Konsile denke, die hier so aus der Derma kommen, ist es da auch nicht weit her mit dem Blick für das internistische große Ganze Zumindest hier schenken sich die Augenärzte und Dermatologen nichts, was das angeht...

    Beide Fächer wären für mich nie in Frage gekommen, da kann ich leider nicht zur Entscheidung beitragen. Unabhängig davon kann ich nur den Rat geben, die PJ-Wahl schon gezielt in die richtige Richtung zu lenken. Das PJ öffnet einem so manche Tür, auch wenn man auf dem Papier vielleicht nicht so glänzen kann.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    8.265
    (Kurzer off topic rant: irgendwie finde ich es auch schade, wenn die Diagnosen dann nur wie "LA HGQB, RA/LA JHQZ" aussehen... irgendwie finde ich ja schon, dass das Ziel eines Konsils und einer Diagnose sein sollte, dass auch andere Ärzte, und im Idealfall, man glaubt es kaum, sogar der Patient es verstehen kann... )

    Interessanterweise finden ja echt sehr viele Medizinstudenten Augen-OPs echt eklig... hab ich ehrlich gesagt nie verstanden... in der Derma-Ambulanz sieht man hingegen schon einiges, was echt nicht sehr hübsch aussieht...

    Wenn du schon viele Famulaturen in beiden Bereichen gemacht hast und trotzdem noch unschlüssig bist, gibt es wahrscheinlich nicht mehr viel, was du noch tun könntest. Wahrscheinlich ist es dann wirklich am sinnvollsten, sich in beiden Fächern zu bewerben, und dann siehst du eh, wo du einen Job bekommst. Wenn du dann auch noch Präferenzen bzgl. Region/Stadt/Haus hast, wirst du wahrscheinlich eh nicht so viel Auswahl haben.

    Oder geht es dir jetzt zunächst einmal primär darum, welches PJ-Wahlfach du nehmen sollst?
    Geändert von davo (30.05.2020 um 16:35 Uhr)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020