teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.09.2019
    Beiträge
    67

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich bin unzufrieden mit meiner Krankenversicherung. Mir ist der Beitrag einfach zu hoch. gibt es eine krankenversicherung (keine private!) für Ärzte? da ich nichts dazu gefunden habe, nehme ich mal an, dass so etwas nicht existiert, aber vielleicht habe ich auch nicht ordentlich genug geschaut.
    danke



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Beiträge
    72
    Als Arzt benötigt man keine Krankenversicherung. Ärzte und Kliniken sind verpflichtet, einen ärztlichen Standeskollegen kostenlos bestmöglich zu behandeln. Leider wissen das in den unteren Chargen die wenigsten, deshalb mit Nachdruck darauf bestehen und auch sofort den Chefarzt verlangen. Notfalls mit Anwalt und Polizei drohen! Sollte doch eine Rechnung kommen, handelt es sich um einen Verwaltungsfehler, die kann man dann getrost ignorieren.



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    3.318
    Zitat Zitat von DieCaro Beitrag anzeigen
    Als Arzt benötigt man keine Krankenversicherung. Ärzte und Kliniken sind verpflichtet, einen ärztlichen Standeskollegen kostenlos bestmöglich zu behandeln. Leider wissen das in den unteren Chargen die wenigsten, deshalb mit Nachdruck darauf bestehen und auch sofort den Chefarzt verlangen. Notfalls mit Anwalt und Polizei drohen! Sollte doch eine Rechnung kommen, handelt es sich um einen Verwaltungsfehler, die kann man dann getrost ignorieren.
    Sarkasmus bitte kennzeichnen...



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2012
    Semester:
    Studium: Check. Casting Couch: Check. Status: Exploited Assistenzärztin
    Beiträge
    910
    Im Zuge des Ärztebevorzugungsgesetzes von 1987 erhalten Ärzte jährlich eine Rückerstattung von 45% der GKV Beiträge, allerdings nur in Form von dem Berufsstand angemessenen Sachwerten. Du kannst z.B. einen Gutschein für einen 14-tägigen Golfkurs oder eine Zuzahlung zu den Leasingraten für deinen Porsche auswählen. Wende dich dafür an die Personalabteilung in deinem Krankenhaus. Erwähne dabei auch, dass du ein Mann bist und daher deinen 30%igen geschlechtsspezifischen Gehaltsbonus einfordern möchtest. Wäre ja ärgerlich, wenn du dafür noch ein zweites Mal anrufen müsstest.



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.12.2015
    Ort
    Goro's Lair
    Semester:
    Vor-Hölle
    Beiträge
    161
    Punkt 1: ihr habt immer noch beschlossen, grottenholm zu antworten?

    Dann verratet ihm wenigstens die möglichkeit, in der Ärzte-KV vom marburger Bund mitglied zu werden.

    Punkt 2: @gelbeklamotten: für jemanden, der sehr selbstbewusst ihr geschlecht ausnutzt, ist das schon witzig.
    Geändert von Jukka666 (05.06.2020 um 19:27 Uhr)



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020