teaser bild
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 16 bis 19 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2017
    Ort
    Da, wo andere Urlaub machen oder so ähnlich
    Semester:
    4
    Beiträge
    236

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Mr. Pink online Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben sie das andere Studium dazugezählt. Für Medizin kann das aber definitiv nicht gelten.
    Das ist schon richtig. Das Physikum macht man nach frühestens 4 Fachsemestern. Auf der Studienverlaufsbescheinigung, die man zur Physikumsanmeldung beifügen soll stand bei uns auch 6 Fachsemester, weil wir das Physikum erst nach 6 Semestern machen. Quasi 4 echte Semester und 2, die drauf kommen, die man für etwas verbummelt (oder ausgesetzt) hat. Es zahlt die Anzahl und nicht der Wissensstand.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #17
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    8.235
    Ich würd mich jetzt auch erst mal aufs Physikum konzentrieren statt sich um ungelegte Eier zu kümmern.

    Und für einen Härtefall bräuchtest du einen Grund. Was soll dieser Grund sein?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #18
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.604
    Was sagt denn deine Anwalt dazu?
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.09.2018
    Beiträge
    71
    Also letztendlich stehst du ähnlich da wie die Teilstudienplatzinhaber. Du musst dich für die Klinik neu bewerben.

    Selbstverständlich bewirbst du dich ganz normal auf das 1. klinische Semester zum WS20/21. Genauso wie die Teilstudienplatzinhaber hast du dein Physikum noch nicht vollständig, aber kannst das ja meist bis Mitte September nachreichen bzw. zumindest schon einmal das Ergebnis der schriftlichen Prüfung.

    An deiner Stelle würd eich mich auch schon jetzt drum kümmern. Das sind eventuell zwei Tage Aufwand und die kannst du gut aufbringen.

    Mache dir eine Excel-Tabelle mit allen Fakultäten und Liste dann auf wie die Fristen sind (Antragsfrist, Nachreichfrist), erforderliche Dokumente (teilweise einfach Kopien, teilweise beglaubigt), Art der Bewerbung (teilweise komplett online ohne Zusendung von Dokumenten/teilweise muss alles auf Papier sein). Außerdem würde ich in die jeweilige Vergabeordnung für Studienplätze ins höhere FS an den Universitäten schauen. In der Regel ist dein Abitur nämlich total egal. Ab jetzt zählt meist nur noch die Note des Physikums. Diese Vergabeordnungen sind auch an jeder Uni anders. Solltest du einen Vollplatz gehabt haben, dann hast du an einigen Unis sehr gut Chancen, da du in der ersten Ranggruppe (Vollstudienplatz in der EU + Note im Physikum) sein wirst und dort so ziemlich weit vorne (Vollstudienplatzinhaber aus dem EU Ausland sind zwar in selber Ranggruppe, aber werden nachrrangig zugelassen, da sie keine Note im M1, sondern nur Anrechnung haben).

    Ich würde mich an deiner Stelle auch an ALLEN Fakultäten in Deutschland bewerben. Du bewirbst dich jetzt ja direkt an den Unis und entsprechend kannst du dich auch an allen Universitäten bewerben. Das ist auch anzuraten, da man nie prognostizieren kann, wo Plätze freiwerden. Selbst wenn für dich ein Umzug nicht in Frage kommt: bewirb dich trotzdem, nimm den Platz und versuche dann zu tauschen. Mit einer Beurlaubung kannst du deine FS Anzahl dann auch einfrieren und zum nächsten Semester versuchen erneut zu tauschen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020